14.11.2012 22:52
Bewerten
 (0)

Limited Brands: Gewinnrückgang im dritten Quartal

Columbus (www.aktiencheck.de) - Die amerikanische Bekleidungskette Limited Brands Inc. veröffentlichte am Mittwochabend nach US-Börsenschluss ihre Geschäftszahlen für das dritte Fiskalquartal 2012/13. Dabei konnte das Unternehmen die EPS-Schätzungen übertreffen, während beim Umsatz die Analystenerwartungen erfüllt wurden.

Limited Brands erklärte, dass der Umsatz im Berichtszeitraum bei 2,05 Mrd. US-Dollar lag und damit unter dem Vorjahreswert von 2,17 Mrd. US-Dollar. Die vergleichbaren Umsatzerlöse bei Niederlassungen, die länger als ein Jahr geöffnet waren, verbesserten sich um 5 Prozent. Der operative Gewinn wurde auf 186,9 Mio. US-Dollar beziffert, nach 186,1 Mio. US-Dollar im dritten Quartal 2011/12. Der Nettogewinn reduzierte sich von zuvor 94,3 Mio. US-Dollar bzw. 31 Cents je Aktie auf 73,4 Mio. US-Dollar bzw. 25 Cents je Aktie. Das um Einmaleffekte bereinigte EPS lag bei 26 Cents.

Analysten hatten zuvor ein EPS von 24 Cents bei Umsatzerlösen von 2,05 Mrd. US-Dollar erwartet. Für das laufende Quartal stellen sie ein EPS von 1,77 US-Dollar und einen Umsatz von 3,78 Mrd. US-Dollar in Aussicht.

Die Aktie von Limited Brands schloss an der NYSE bei 46,60 US-Dollar (-1,50 Prozent). Nachbörslich verliert der Titel 0,82 Prozent auf 46,22 US-Dollar. (14.11.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu Limited Brands Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Limited Brands Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.11.2012Limited Brands buyNomura
18.10.2012Limited Brands buyUBS AG
17.07.2012Limited Brands outperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
10.04.2012Limited Brands outperformRBC Capital Markets
18.11.2011Limited Brands outperformRBC Capital Markets
19.11.2012Limited Brands buyNomura
18.10.2012Limited Brands buyUBS AG
17.07.2012Limited Brands outperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
10.04.2012Limited Brands outperformRBC Capital Markets
18.11.2011Limited Brands outperformRBC Capital Markets
29.05.2007Limited Brands equal-weightMorgan Stanley
06.02.2006Update Limited Brands Inc.: Market PerformPiper Jaffray
05.08.2005Update Limited Brands Inc.: HoldKeyBanc Capital Markets / McDonald
30.06.2005Update Limited Brands Inc.: NeutralUBS
15.03.2005Update Limited Brands Inc.: Equal weightLehman Brothers
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Limited Brands Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Limited Brands News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Limited Brands News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- LPKF senkt Prognose -- Linde bekräftigt Prognose -- FCA wirft Deutscher Bank mangelhafte Kontrollen vor -- Halliburton, Berkshire Hathaway im Fokus

Aramco-Börsengang - Mit dem Mega-IPO aus der Öl-Abhängigkeit. Allianz legt überraschend Gewinnsprung hin. Eurokurs höchstem Stand seit über sechs Monaten. Australischer Unternehmer outet sich als Bitcoin-Erfinder. Dortmund-Boss Watzke: Ablöse für Hummels "nicht verhandelbar". TTIP: USA üben wohl massiven Druck auf Europa aus.
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Die schönsten Geldscheine der Welt

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Volkswagen-Spitze für ihr Beharren auf einen Großteil ihrer Bonus-Zahlungen kritisiert. Wie stehen Sie zu dem Thema?