10.11.2012 17:55
Bewerten
 (0)

Lockheed Martin bekommt eine Frau als Chefin

    BETHESDA (dpa-AFX) - Amerikas größter Rüstungskonzern Lockheed Martin bekommt eine Frau als Chefin. Die 58-jährige Marillyn Hewson übernimmt den Spitzenjob im Januar, nachdem der designierte Konzernchef Christopher Kubasik wegen einer Affäre im Unternehmen geschasst wurde. Der Konzern baut unter anderem Kampfjets, Drohnen, Raketen und gepanzerte Fahrzeuge und ist der größte Lieferant des US-Verteidigungsministeriums. Frauen sind gerade auf dem Vormarsch in den lange von Männern dominierten Chefetagen der amerikanischen Rüstungsindustrie: Ebenfalls im Januar wird bei Konkurrenten General Dynamics Phebe Novakovic die Führung übernehmen.

 

    Der 51-jährige Kubasik, der bisher für das Tagesgeschäft zuständig war, habe in der Firma eine persönliche Beziehung gehabt, die gegen den Ethik-Codex verstoßen habe, erklärte Lockheed Martin am Freitag. Die betroffene Person habe das Unternehmen bereits verlassen, hieß es ohne nähere Details. Lockheed Martin habe im Oktober einen Hinweis auf eine längere Affäre des verheirateten Kubasik aus dem Unternehmen erhalten, sagte der scheidende Konzernchef Robert Stevens.

 

    Der straffe Zeitplan bedeutet für Hewson einen Sprung ins kalte Wasser - Kubasik wurde schon seit April offiziell für den Chefposten vorbereitet. Hewson, die seit fast 30 Jahren bei Lockheed Martin ist, sollte ursprünglich im Januar Kubasiks bisherigen Posten als Chief Operating Officer übernehmen. Nun bekommt sie ihn übergangsweise schon jetzt und leitet zusätzlich weiterhin die Sparte Elektronik-Systeme. Das ist der größte Bereich von Lockheed Martin, zu dem unter anderem Raketen, Marine-Technik sowie Systemintegration gehören. Auch Kubasik hatte einst diese Sparte geführt.

 

    Hewson, Mutter von zwei Kindern, wird den Rüstungsriesen mit mehr als 120 000 Mitarbeitern und über 45 Milliarden Dollar Umsatz durch schwierige Zeiten mit sinkenden Verteidigungsausgaben steuern müssen. Sie hatte sich bereits 2009 als Frau für harte Entscheidungen bewiesen: Damals musste Hewson fast ein Viertel der Jobs in ihrer Sparte Systemintegration streichen. Hewson hatte keine einfache Kindheit. Ihr Vater starb, als sie neun war und ihre Mutter blieb mit fünf kleinen Kindern zurück, wie Hewson einmal in einer Rede vor Studenten erzählte.

 

    Kubasiks Abgang kam am Freitag nur wenige Stunden nachdem CIA-Chef David Petraeus wegen einer außerehelichen Affäre zurücktrat. Es ist nicht das erste Mal in der jüngsten Vergangenheit, dass US-Konzernchefs eine heimliche Beziehung zum Verhängnis wird. So verlor 2005 Boeing -Chef Harry Stonecipher seinen Job wegen der Affäre mit einer Mitarbeiterin.

 

    Nicht eine Affäre, sondern Vorwürfe sexueller Belästigung waren der Grund, weshalb 2010 bei Hewlett-Packard (Hewlett-Packard (HP)) der damalige Konzernchef Mark Hurd gehen musste./so/DP/stk

 

Nachrichten zu Lockheed Martin Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lockheed Martin Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.01.2017Lockheed Martin Sector PerformRBC Capital Markets
14.11.2016Lockheed Martin BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
10.11.2016Lockheed Martin Equal WeightBarclays Capital
09.11.2016Lockheed Martin BuyDeutsche Bank AG
26.10.2016Lockheed Martin HoldDeutsche Bank AG
14.11.2016Lockheed Martin BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
09.11.2016Lockheed Martin BuyDeutsche Bank AG
06.10.2016Lockheed Martin OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
13.05.2016Lockheed Martin HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.01.2016Lockheed Martin OutperformRBC Capital Markets
12.01.2017Lockheed Martin Sector PerformRBC Capital Markets
10.11.2016Lockheed Martin Equal WeightBarclays Capital
26.10.2016Lockheed Martin HoldDeutsche Bank AG
19.05.2016Lockheed Martin Sector PerformRBC Capital Markets
21.07.2015Lockheed Martin Sector PerformRBC Capital Markets
02.05.2016Lockheed Martin UnderweightBarclays Capital
30.11.2015Lockheed Martin UnderweightBarclays Capital
26.04.2007Lockheed Martin underweightPrudential Financial
28.02.2007Lockheed Martin DowngradeJP Morgan
29.01.2007Lockheed Martin underweightPrudential Financial
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lockheed Martin Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Plus ins Wochenende -- Wall Street reagiert verhalten auf Amtsantritt von US-Präsident Trump -- Postbank sieht Chancen auf IPO -- Yellen: US-Geldpolitik auf Kurs -- GE im Fokus

Buffett-Investment BYD träumt vom Gigaerfolg in den USA. AIG schlägt Milliardenrisiken an Berkshire Hathaway los. Deutsche Top-Manager warnen Trump vor Strafzöllen und Abschottung. American Express verdient deutlich weniger. Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit 1990. Winterkorn bleibt dabei: Von Betrug bei VW nichts gewusst.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG 514000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
BASF BASF11
Bayer BAY001
Daimler AG 710000
Scout24 AG A12DM8
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186
Apple Inc. 865985
E.ON SE ENAG99
Allianz 840400
Deutsche Telekom AG 555750
Commerzbank CBK100
BMW AG 519000
Airbus SE 938914
Nestle SA A0Q4DC