11.02.2013 12:12
Bewerten
 (0)

Lufthansa-Vielflieger-Streit außergerichtlich beigelegt

    KÖLN (dpa-AFX) - Der langwierige juristische Streit um das Bonusmeilensystem der Lufthansa (Deutsche Lufthansa) ist außergerichtlich beigelegt worden. "Die Lufthansa wird sich künftig mit drei Monaten Vorlaufzeit äußern, wenn eine Änderung der Konditionen ansteht", sagte der klagende Vielflieger Tobias Eggendorfer am Montag der Nachrichtenagentur dpa in Köln und bestätigte damit einen Bericht von "Spiegel online". Auch Lufthansa-Sprecher Andreas Bartels bestätigte die Einigung. Wenn es der Wunsch vieler Kunden sei, Änderungen früher bekanntzugeben, dann werde man das künftig eben so handhaben, sagte er. Eggendorfer hatte gegen die Lufthansa geklagt, weil sein Bonusmeilenkonto kurzfristig abgewertet worden war. In erster Instanz hatte er gewonnen, in zweiter Instanz verloren. Anschließend wollte er den Fall vor den Bundesgerichtshof bringen, doch darauf wird er nun verzichten./cd/DP/stb

 

Nachrichten zu Deutsche Lufthansa AG

  • Relevant+
  • Alle+
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:11 UhrDeutsche Lufthansa UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
02.09.2015Deutsche Lufthansa HoldDeutsche Bank AG
27.08.2015Deutsche Lufthansa HoldHSBC
24.08.2015Deutsche Lufthansa neutralIndependent Research GmbH
21.08.2015Deutsche Lufthansa SellGoldman Sachs Group Inc.
20.08.2015Deutsche Lufthansa buyNomura
12.08.2015Deutsche Lufthansa buyequinet AG
04.08.2015Deutsche Lufthansa buyequinet AG
03.08.2015Deutsche Lufthansa kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.07.2015Deutsche Lufthansa buyequinet AG
02.09.2015Deutsche Lufthansa HoldDeutsche Bank AG
27.08.2015Deutsche Lufthansa HoldHSBC
24.08.2015Deutsche Lufthansa neutralIndependent Research GmbH
12.08.2015Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
11.08.2015Deutsche Lufthansa HoldKepler Cheuvreux
16:11 UhrDeutsche Lufthansa UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
21.08.2015Deutsche Lufthansa SellGoldman Sachs Group Inc.
07.08.2015Deutsche Lufthansa UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.08.2015Deutsche Lufthansa SellS&P Capital IQ
04.08.2015Deutsche Lufthansa UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Deutsche Lufthansa AG Analysen

Heute im Fokus

DAX tiefrot -- Dow deutlich schwächer -- US-Jobwachstum enttäuscht -- Lufthansa-Chef sieht Aktionäre bei Streiks hinter sich -- BASF und Gazprom einigen sich auf Milliarden-Deal -- RIB im Fokus

Amazon stellt 10.000 Saisonarbeiter ein - Verdi droht mit Streiks. Deutsche Industrie spürt Schwäche von China & Co. Bank Vontobel setzt mit Finter-Kauf auf Reiche in Italien. Covestro-Börsengang noch in diesem Jahr. Netflix plant keine Download-Funktion wie bei Amazon.
Die reichsten Deutschen

Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?