25.03.2013 21:36
Bewerten
 (0)

Lufthansa gibt sich hart: 'Wir sind bereit für neue Streiks'

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Deutsche Lufthansa zeigt sich in der laufenden Tarifauseinandersetzung unnachgiebig. "Wir sind bereit für neue Streiks, notfalls auch der Piloten, wenn wir dadurch unsere langfristigen Ziele erreichen", sagte Finanzchefin Simone Menne am Montag in New York. Die Fluggesellschaft hat von den Arbeitnehmern Nullrunden und längere Arbeitszeiten als Beitrag zum laufenden Sparprogramm gefordert.

    "Wir würden nicht wegen kurzfristiger Harmonie unser langfristiges Wachstum aufs Spiel setzen", unterstrich Menne vor Journalisten. Das Unternehmen brauche mehr Flexibilität. Die genauen Kosten des Streiks in der vergangenen Woche konnte sie noch nicht beziffern. Beim dreitägigen Ausstand der Flugbegleiter im vergangenen Jahr seien es 33 Millionen Euro gewesen.

    Am Donnerstag hatte es an mehreren deutschen Flughäfen Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi gegeben, vor allem an der Lufthansa-Basis Frankfurt. Hunderte Flüge fielen aus. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen für rund 33 000 Mitarbeiter vor allem aus den Technik- und Servicesparten. Die Gewerkschaft verlangt 5,2 Prozent mehr Geld und Kündigungsschutz./das/DP/he

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Deutsche Lufthansa AG

  • Relevant6
  • Alle+
  • vom Unternehmen3
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.05.2016Deutsche Lufthansa buyUBS AG
23.05.2016Deutsche Lufthansa NeutralMacquarie Research
12.05.2016Deutsche Lufthansa buyequinet AG
09.05.2016Deutsche Lufthansa SellGoldman Sachs Group Inc.
04.05.2016Deutsche Lufthansa neutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
24.05.2016Deutsche Lufthansa buyUBS AG
12.05.2016Deutsche Lufthansa buyequinet AG
04.05.2016Deutsche Lufthansa buyequinet AG
04.05.2016Deutsche Lufthansa buyHSBC
04.05.2016Deutsche Lufthansa buyUBS AG
23.05.2016Deutsche Lufthansa NeutralMacquarie Research
04.05.2016Deutsche Lufthansa neutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
04.05.2016Deutsche Lufthansa HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
04.05.2016Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
04.05.2016Deutsche Lufthansa HoldDeutsche Bank AG
09.05.2016Deutsche Lufthansa SellGoldman Sachs Group Inc.
04.05.2016Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
04.05.2016Deutsche Lufthansa UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.05.2016Deutsche Lufthansa UnderperformCredit Suisse Group
03.05.2016Deutsche Lufthansa UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt fester -- Ex-VW-Chef Pischetsrieder: 50 Millionen Euro für einen Arbeitstag im Monat -- Bayer-Chef sucht wohl Dialog mit Gegnern der Monsanto-Übernahme -- Airbus im Fokus

Neuer Coca-Cola-Getränkeriese geht an die Börse. Audi-Werk steht nach Unwettern unter Wasser - Produktion gestoppt. Brenntag kauft China-Tochter Zhong Yung komplett. Deutsche Pfandbriefbank will Benchmark-Anleihe zurückkaufen. Chinas Yuan sinkt auf schwächsten Wert zum Dollar seit 2011.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Die SPD will der Union beim Koalitionsgipfel ein klares Bekenntnis für mehr Lohngleichheit von Frauen und Männern abringen. Wie stehen Sie zu diesem Thema?