26.11.2012 17:00
Bewerten
 (0)

Mark Carney wird neuer Chef der Bank of England

    LONDON (dpa-AFX) - Der neue Mann an der Spitze der britischen Notenbank steht fest: Der bisherige Chef der Bank of Canada, Mark Carney, wird den Gouverneur der Bank of England, Mervyn King, ablösen. Das gab Finanzminister George Osborne am Montag bekannt. Carney sei "die qualifizierteste Person weltweit" für den Job, sagte Osborne. Er habe Erfahrungen beim Thema Finanzmarkt-Regulierung und werde eine "frische Perspektive" in die Notenbank bringen. King wird den Posten im Juni 2013 nach zehn Jahren im Amt abgeben./jkr/hbr
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen