24.08.2012 18:58
Bewerten
 (0)

Marktbericht Öl: Hoffnung auf baldiges QE

EMFIS.COM - New York 24.08.2012 (www.emfis.com) Die Notierung von Crude Öl kann sich nach den späten gestrigen Gewinnmitnahmen erholen.


Die Preise für Futures in Crude Öl steigen heute wieder auf ein Niveau von über 96 USD, nachdem sie gestern im späten Handel deutlich abgeben mußten. Händler führen dies auf Gewinnrealisierungen von Investoren zurück.
Auslöser für den heutigen Anstieg sind weit verbreitete Hoffnungen von Marktteilnehmern, die kurzfristige stimulierende Maßnahmen seitens der Verantwortlichen in den USA oder auch China oder sogar von beiden Seiten für wünschenswert halten. Das erfreut die internationalen Investoren verständlicherweise.

Aktuelle Notierung und Veränderungen

Crude Öl notiert in New York aktuell bei 96,90 USD pro Barrel. Dies sind + 0,63 USD oder + 0,65 %. 
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt über 11.500 Punkten -- Dow schließt etwas fester -- EZB startet Anleihenkäufe am 9. März -- BMW will i3 zum Apple Car weiterentwickeln -- adidas, Zalando, Continental im Fokus

USA starten dritte Auktion beschlagnahmter Silkroad-Bitcoins. Euro-Rettungsfonds-Chef sehr besorgt über Lage in Griechenland. Verschuldungsquote gehört zu den größten Problemen der Deutschen Bank. Russland spricht besorgt von ersten US-Soldaten in der Westukraine. Allianz-Chefvolkswirt fordert QE-Rabatt für Bundesbank.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?