03.05.2012 13:45
Bewerten
 (4)

Ist Daimler ein Übernahmekandidat?

Marktgerüchte
Seit geraumer Zeit eilt der deutsche Automobil-Konzern Daimler von einem Rekord zum anderen. Nun machen einige Gerüchte die Runde, dass die Gesellschaft eventuell einen Übernahme-Kandidaten darstellen könnte.
Immerhin gibt es Spekulationen, dass der Hauptaktionär des Unternehmens, welcher in Abu Dhabi beheimatet ist, eventuell seine Anteile veräußern könnte. Der Investor hält Presseberichten zufolge neun Prozent an dem Autobauer. Denn der Haupt-Anteilseigner konnte seinen Gewinn aus den Aktien der Stuttgarter innerhalb weniger Jahre mal eben verdoppeln. Daimler, die über liquide Mittel in Höhe von circa zehn Milliarden Euro verfügen, sind mit einer Marktkapitalisierung von gerade mal 45 Milliarden Euro sicherlich für einige Unternehmen eine Überlegung wert.

Vor allem Asiaten als Interessenten gehandelt


Vor allem asiatische Gesellschaften könnten möglicherweise Interesse bezüglich einer Übernahme des Konzerns bekunden. Denn immerhin handelt es sich bei dem Unternehmen um einen Premium-Hersteller. Und dessen Fahrzeuge sind aufgrund der Liebe zum europäischen Lebensstil vor allem in China äußerst gefragt. Aber auch die Deutsche Bank sowie JP Morgan hatten kürzlich mitgeteilt, dass sie über Derivate Zugriff auf etwa 28 Prozent des Aktienkapitals der Stuttgarter haben. Aufgrund dessen ergreift der Konzern derzeit verschiedene Maßnahmen, um eine mögliche Übernahme zu erschweren beziehungsweise zu verhindern.

Sicherlich stellt Daimler grundsätzlich einen potenziellen Übernahme-Kandidaten dar. Aufgrund der hervorragenden Geschäfts-Ergebnisse ist die Gesellschaft für diverse Unternehmen hochinteressant. Ob die Stuttgarter auf längere Sicht allerdings eine Übernahme  verhindern kann, bleibt derzeit abzuwarten.

Stuttgart 03.05.2012 (www.emfis.com)

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Daimler AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.07.2015Daimler buyDeutsche Bank AG
24.07.2015Daimler overweightBarclays Capital
24.07.2015Daimler buyWarburg Research
24.07.2015Daimler buyDeutsche Bank AG
24.07.2015Daimler NeutralBNP PARIBAS
27.07.2015Daimler buyDeutsche Bank AG
24.07.2015Daimler overweightBarclays Capital
24.07.2015Daimler buyWarburg Research
24.07.2015Daimler buyDeutsche Bank AG
24.07.2015Daimler buySociété Générale Group S.A. (SG)
24.07.2015Daimler NeutralBNP PARIBAS
24.07.2015Daimler HoldKepler Cheuvreux
23.07.2015Daimler market-performBernstein Research
23.07.2015Daimler HoldKepler Cheuvreux
20.07.2015Daimler NeutralBNP PARIBAS
12.06.2015Daimler SellUBS AG
26.05.2015Daimler SellUBS AG
16.03.2015Daimler SellUBS AG
04.08.2014Daimler UnderweightBarclays Capital
23.07.2014Daimler Reduceequinet AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Daimler AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich im Minus -- Shanghai Composite bricht ein -- Wall Street schließt rot -- Varoufakis soll an geheimem Grexit-Plan gearbeitet haben -- Teva, UBS, Philips, Morphosys im Fokus

Deutsche Börse enttäuscht trotz Erlöse- und Gewinnplus. Puma-Schwäche belastet Kering-Gewinn - Luxusmarke Gucci wächst wieder. GFT Technologies senkt wegen Verkauf Jahresprognose. Verhandlungen über neue Griechenland-Hilfen gestartet. Ryanair steigert Gewinn kräftig. Bank Vontobel steigert Gewinn um ein Drittel. Fiat Chrysler zahlt wegen Rückrufaktionen 105 Millionen Dollar Strafe. Benzinpreise sinken zu Ferienbeginn.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?