Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

03.05.2012 13:45

Senden
MARKTGERÜCHTE

Ist Daimler ein Übernahmekandidat?

Daimler zu myNews hinzufügen Was ist das?


Seit geraumer Zeit eilt der deutsche Automobil-Konzern Daimler von einem Rekord zum anderen. Nun machen einige Gerüchte die Runde, dass die Gesellschaft eventuell einen Übernahme-Kandidaten darstellen könnte.

Immerhin gibt es Spekulationen, dass der Hauptaktionär des Unternehmens, welcher in Abu Dhabi beheimatet ist, eventuell seine Anteile veräußern könnte. Der Investor hält Presseberichten zufolge neun Prozent an dem Autobauer. Denn der Haupt-Anteilseigner konnte seinen Gewinn aus den Aktien der Stuttgarter innerhalb weniger Jahre mal eben verdoppeln. Daimler, die über liquide Mittel in Höhe von circa zehn Milliarden Euro verfügen, sind mit einer Marktkapitalisierung von gerade mal 45 Milliarden Euro sicherlich für einige Unternehmen eine Überlegung wert.

Vor allem Asiaten als Interessenten gehandelt


Vor allem asiatische Gesellschaften könnten möglicherweise Interesse bezüglich einer Übernahme des Konzerns bekunden. Denn immerhin handelt es sich bei dem Unternehmen um einen Premium-Hersteller. Und dessen Fahrzeuge sind aufgrund der Liebe zum europäischen Lebensstil vor allem in China äußerst gefragt. Aber auch die Deutsche Bank sowie JP Morgan hatten kürzlich mitgeteilt, dass sie über Derivate Zugriff auf etwa 28 Prozent des Aktienkapitals der Stuttgarter haben. Aufgrund dessen ergreift der Konzern derzeit verschiedene Maßnahmen, um eine mögliche Übernahme zu erschweren beziehungsweise zu verhindern.

Sicherlich stellt Daimler grundsätzlich einen potenziellen Übernahme-Kandidaten dar. Aufgrund der hervorragenden Geschäfts-Ergebnisse ist die Gesellschaft für diverse Unternehmen hochinteressant. Ob die Stuttgarter auf längere Sicht allerdings eine Übernahme  verhindern kann, bleibt derzeit abzuwarten.

Stuttgart 03.05.2012 (www.emfis.com)

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
    5
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
    2
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Daimler AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
17.04.14Daimler kaufenBankhaus Lampe KG
17.04.14Daimler buyCommerzbank AG
17.04.14Daimler kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
22.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
17.04.14Daimler kaufenBankhaus Lampe KG
17.04.14Daimler buyCommerzbank AG
17.04.14Daimler kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
14.04.14Daimler market-performBernstein Research
09.04.14Daimler market-performBernstein Research
07.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler UnderweightBarclays Capital
10.03.14Daimler UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
27.02.14Daimler verkaufenBarclays Capital
21.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
06.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Daimler AG68,11
0,45%
Daimler Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen