16.01.2013 16:25
Bewerten
 (0)

TUI Travel prüft Fusion mit TUI AG

Megafusion in Reisebranche
In der Reisebranche könnte sich eine große Fusion anbahnen. Die TUI AG will sich möglicherweise mit ihrer britischen Tochter TUI Travel zusammenschließen.
TUI Travel bestätigte am Mittwoch, dass der deutsche Konzern mit dieser Idee an den Londoner Reiseveranstalter herangetreten sei. Die Gespräche seien aber noch in einem frühen Stadium. Ob die Verhandlungen in einer Fusion der beiden Unternehmen münden, sei noch offen.

   TUI Travel reagierte mit der Mitteilung auf einen Medienbericht. Die Nachrichtenagentur Reuters hatte kurz zuvor berichtet, es werde ein Zusammenschluss in Form eines Reverse Takeover geprüft, bei dem TUI Travel den Mutterkonzern kaufen würde. TUI Travel betonte in der Stellungnahme jedoch, es sei kein Reverse Takeover vorgesehen sondern lediglich ein Aktientausch ohne Zahlung von Prämien. Damit würde es sich um eine Fusion unter Gleichen handeln.

   Die in Hannover ansässige TUI, die aktuell knapp 55 Prozent an der Touristiktochter hält, muss nach britischem Recht nun bis zum 13. Februar ein verbindliches Angebot vorlegen oder aber offiziell davon Abstand nehmen. Die Frist kann noch verlängert werden.

   Spekulationen über einen Zusammenschluss beider Unternehmen kursieren schon seit langer Zeit. Mutter und Tochter sind stark im Tourismus engagiert und könnten deshalb hohe Synergien heben.

   Die TUI-Travel-Aktie reagierte mit einem Kurssprung von 8 Prozent auf die Nachricht. Das Unternehmen wird mit 3,3 Milliarden Britischen Pfund bewertet. Aktien der TUI AG kletterten um gut 6 Prozent. Der deutsche MDAX-Konzern kommt an der Börse auf einen Wert von knapp 2 Milliarden Euro.

Dow Jones Newswires, Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 10 18 AM EST 01-16-13

Bildquellen: TUI AG

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu TUI AG

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu TUI AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.09.2015TUI overweightJP Morgan Chase & Co.
14.08.2015TUI buyCommerzbank AG
10.08.2015TUI overweightJP Morgan Chase & Co.
06.08.2015TUI buyDeutsche Bank AG
27.07.2015TUI buyDeutsche Bank AG
24.09.2015TUI overweightJP Morgan Chase & Co.
14.08.2015TUI buyCommerzbank AG
10.08.2015TUI overweightJP Morgan Chase & Co.
06.08.2015TUI buyDeutsche Bank AG
27.07.2015TUI buyDeutsche Bank AG
26.05.2015TUI NeutralCitigroup Corp.
19.05.2015TUI HaltenIndependent Research GmbH
15.05.2015TUI HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.05.2015TUI NeutralBNP PARIBAS
13.05.2015TUI HoldS&P Capital IQ
13.05.2015TUI VerkaufenDZ-Bank AG
11.03.2015TUI VerkaufenDZ-Bank AG
30.06.2014TUI VerkaufenDZ-Bank AG
19.05.2014TUI VerkaufenDZ-Bank AG
13.02.2014TUI verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für TUI AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Verlust ins Wochende -- US-Börsen kaum verändert -- Im Wahljahr 2017 droht Euro-Krise 2.0 -- US-Arbeitslosenquote auf tiefstem Stand seit 2007 -- AIXTRON, SLM Solutions im Fokus

Vier Weltstädte wollen bis 2025 Dieselautos verbieten. Deutsche Bank stellt gewisse Kundenverbindungen ein. Italiens Wirtschaftsminister: Kein Finanzbeben nach Referendum. Eine schöne Bescherung: Doch wer bekommt eigentlich Weihnachtsgeld? Tim Cook antwortet per Mail auf Userbeschwerde zu Apple-AirPods.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Das Europaparlament hat ein Einfrieren der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gefordert. Halten Sie diese Entscheidung für richtig?