22.01.2013 14:07
Bewerten
 (0)

Mehr als 100 Flüge am Frankfurter Flughafen annulliert

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Frankfurter Flughafen sind bis zum Dienstagmittag 104 von 1.200 geplanten Flügen annulliert worden. 60 Verbindungen nach und 44 ab Frankfurt wurden witterungsbedingt abgesagt, berichtete eine Flughafensprecherin. Dennoch normalisiere sich der Flugbetrieb langsam. "Heute ist es schon viel entspannter als in den vergangenen zwei Tagen." Die Flugzeuge müssten aber nach wie vor enteist werden, was ebenfalls zu Verzögerungen führe. Am Montag waren nach Eisregen und Schneefall 543 von 1.190 Flügen ausgefallen./kno/DP/rum

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Fraport AG

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fraport AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.05.2015Fraport buyKepler Cheuvreux
15.05.2015Fraport buyS&P Capital IQ
13.05.2015Fraport kaufenIndependent Research GmbH
13.05.2015Fraport buyCommerzbank AG
11.05.2015Fraport UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
18.05.2015Fraport buyKepler Cheuvreux
15.05.2015Fraport buyS&P Capital IQ
13.05.2015Fraport kaufenIndependent Research GmbH
13.05.2015Fraport buyCommerzbank AG
08.05.2015Fraport accumulateequinet AG
08.05.2015Fraport HoldHSBC
07.05.2015Fraport NeutralGoldman Sachs Group Inc.
26.03.2015Fraport neutralMorgan Stanley
24.03.2015Fraport HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.03.2015Fraport HaltenIndependent Research GmbH
11.05.2015Fraport UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
28.04.2015Fraport ReduceHSBC
26.03.2015Fraport UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.03.2015Fraport UnderweightJP Morgan Chase & Co.
11.12.2014Fraport UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fraport AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Fraport AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Dow im Minus -- Apple-Manager schürt Spekulationen über Auto-Pläne -- Daimler drängt ins Geschäft mit stationären Energiespeichern

Investmentziele: Warum Jim Rogers Russland, Nordkorea und China für interessant hält. EZB: Belastungen für andere Länder durch lange Griechen-Verhandlungen. Swatch will Smartwatch im August auf den Markt bringen. US-Chipbranche steht vor Milliardenfusion. Pharma-Übernahmepoker: Mylan bringt Pfizer und Novartis ins Spiel.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?