03.02.2013 15:56
Bewerten
 (0)

MeinFernbus.de plant weitere Ziele ab Berlin

    BERLIN (dpa-AFX) - Der Busbetreiber MeinFernbus.de plant weitere Verbindungen ab Berlin. "Wir wollen zehn neue Städte in Süddeutschland und Nordrhein-Westfalen anfahren", sagte der Sprecher des Start-Ups, Florian Rabe, am Sonntag. Er bestätigte damit einen Bericht des "Tagesspiegel" (Montagausgabe). Wie schnell die neuen Verbindungen angeboten würden, hänge von den Behörden ab. "Wir warten noch auf die Genehmigungen." Die konkreten Ziele wurden noch nicht genannt.

 

    Ab Mitte Februar bietet das Start-Up bereits zwei neue Verbindungen: Mehrmals täglich sollen Busse von Berlin nach Leipzig sowie von Berlin nach Frankfurt am Main fahren.

 

    Fernbusse stellen seit Beginn des Jahres eine Konkurrenz zu Mitfahrzentralen, Billigfliegern und Fernzügen der Bahn dar. Am 1. Januar fiel die historische Schutzklausel für die Schiene weg. Seitdem bringen sich junge Unternehmen wie MeinFernbus.de in Stellung. Sie haben keine eigene Flotte, sondern vermarkten Bus-Tickets per Internet. Die Fahrzeuge stammen von mittelständischen Kooperationspartnern./gra/DP/edh

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt nach Allzeithoch leicht fester -- Wall Street grün -- EZB beginnt Staatsanleihen-Kauf -- Neue Zahlung für Griechenland? -- Freescale vor Übernahme durch NXP -- Vivendi, Infineon im Fokus

Google bestätigt Pläne für eigenes Mobilfunk-Angebot in den USA. Vossloh-Großaktionär Thiele überspringt 30-Prozent-Marke. Gericht lässt Anklage gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Fitschen zu. Lufthansa-Tochter Eurowings macht wohl Air Berlin und Condor Konkurrenz. BVB-Aktie legt nach erneutem Sieg zu.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten begrenzen. Unterstützen Sie solche Pläne?