09.02.2013 13:33

Senden

Merkel und Schavan geben um 14.00 Uhr Erklärung ab - Rücktritt erwartet


   Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesforschungsministerin Annette Schavan haben für 14.00 Uhr zu einer Pressekonferenz ins Bundeskanzleramt eingeladen. Damit dürfte eine Entscheidung über die Zukunft der Ministerin gefallen sein, die nach der Aberkennung ihres Doktortitels durch die Universität Düsseldorf in die Kritik geraten und zum Rücktritt gedrängt worden war. Offiziell wird in der Samstagmittag verbreiteten Einladung allerdings kein Thema genannt.

   Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

   DJG/smh

   (END) Dow Jones Newswires

   February 09, 2013 07:02 ET (12:02 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 07 02 AM EST 02-09-13

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen