13.12.2012 15:03

Senden

Merkel zuversichtlich vor EU-Gipfel in Brüssel


    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bei ihrem Eintreffen in Brüssel zuversichtlich über die Aussichten des bevorstehenden EU-Gipfels gezeigt. "Ich freue mich auf die Beratungen", sagte sie am Donnerstag. "Alles weitere werden wir sehen." Am Vormittag hatte die Kanzlerin in einer Regierungserklärung im Bundestag weitere Reformen für mehr Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum gefordert. Dazu sei mehr wirtschaftspolitische Koordinierung nötig./jot/tl/DP/zb

 

Kommentare zu diesem Artikel

Forelli schrieb:
13.12.2012 20:01:17

Unsere BK strahlt ja solch ein Vertrauen aus, dass muss ja einfach ansteckend sein. Wer soviel Mist gebaut hat , dem bleibt nur das Prinzip Hoffnung. Gerade ist ja der Schaeuble wieder umgefallen, bei der Bankenaufsicht bei der autonomen EZB, Entschuldigung es war ja nur ein fauler Kompromiss.

Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen