30.11.2012 15:51
Bewerten
 (1)

Allianz will Provinzial Nordwest kaufen

Milliardenzukauf geplant?
Europas größter Versicherer Allianz will einem Pressebericht zufolge die zum Sparkassenlager gehörende Versicherungsgruppe Provinzial Nordwest übernehmen - für 2,2 Milliarden Euro.
Der Münchener Konzern wolle den Buchwert von 2,25 Milliarden Euro zahlen, wie die "Financial Times Deutschland" am Freitag auf ihrer Internetseite berichtete. Nach Informationen des Blattes hat Allianz-Chef Michael Diekmann den Vertretern der drei Provinzial-Anteilseigner persönlich das Angebot erläutert.

     Bei dem Treffen waren laut Zeitung der Präsident des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe, Rolf Gerlach, der Chef des Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein, Reinhard Boll, und der Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Wolfgang Kirsch, dabei. Der Landschaftsverband ist eine Vereinigung der Kommunen zur gemeinsamen Erledigung kommunaler Aufgaben. Diese Institution gibt es nur in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

   Sparkassen und Kommunen in der Region erwägen laut Zeitung den Verkauf. Die Allianz kämpft auf ihrem Heimatmarkt mit einer harten Wettbewerb, eine Übernahme könnte da wie ein Befreiungsschlag wirken. Ein Allianz-Sprecher wollte den Bericht nicht kommentieren.

    HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: Allianz
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Allianz

  • Relevant6
  • Alle7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Wechsel in die WirtschaftEx-Gesundheitsminister Bahr wechselt zur AllianzErneut wechselt ein ehemaliger Top-Politiker in die Wirtschaft: Ex-Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) wird vom 1. November an Generalbevollmächtigter der Allianz Private Krankenversicherung, wie die Allianz am Montag in München mitteilte.
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12:11 UhrAllianz overweightJP Morgan Chase & Co.
30.09.2014Allianz buyKepler Cheuvreux
30.09.2014Allianz buyGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2014Allianz buyGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2014Allianz buyS&P Capital IQ
12:11 UhrAllianz overweightJP Morgan Chase & Co.
30.09.2014Allianz buyKepler Cheuvreux
30.09.2014Allianz buyGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2014Allianz buyGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2014Allianz buyS&P Capital IQ
30.09.2014Allianz market-performBernstein Research
29.09.2014Allianz HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
29.09.2014Allianz HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
29.09.2014Allianz HoldDeutsche Bank AG
29.09.2014Allianz NeutralCredit Suisse Group
07.07.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
15.05.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
14.05.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
08.05.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
17.04.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Allianz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt tiefrot -- Zalando-Aktie schließt auf Ausgabepreis -- Commerzbank gründet Risikokapital-Tochter für Investitionen in Startups -- adidas im Fokus

Volkswagen kämpft weiter mit Absatzflaute in USA. Südzucker fallen vor Quartalszahlen auf Mehrjahrestief. Streik kostet Lufthansa zweistelligen Millionenbetrag. Deutsche Post dreht an der Portoschraube. Französische Staatsbank verkauft Orange-Aktien. Autozulieferer Hella bereitet wohl Börsengang vor.

Themen in diesem Artikel

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings

Umfrage

Beim Kauf eines Finanzproduktes vertraue ich in erster Linie auf Informationen: