10.09.2013 23:02
Bewerten
 (0)

Mittelbayerische Zeitung: MZ zu den Neuheiten von Apple:

Regensburg (ots) - Der Kampf um die Vorherrschaft in Sachen Innovation geht in die nächste Runde. Mit dem, was Tim Cook und Kollegen nun an neuen Ideen und Lösungen präsentierten, ist Apple der Konkurrenz wieder einen Schritt voraus - auch wenn die Android-Gemeinde das ganz anders sieht. Natürlich hatte das iPhone an der ein oder anderen Stelle Nachholbedarf gegen die Topmodelle der Konkurrenz. Doch wie so oft: Technik macht nur Sinn, wenn sie intelligent nutzbar ist. Der Fingerscan am iPhone 5s ist das beste Beispiel dafür. Hier finden ganz offensichtlich Sicherheit und perfekte Usability zusammen - obendrein erspart es den Nutzern ein wenig vom Passwort-Wahnsinn. Nur mit solchen Lösungen kann es Apple gelingen, auch in Zukunft im Alleingang der großen Menge an Konkurrenz die Stirn zu bieten. Ob das günstigere iPhone 5c dabei eine echte Hilfe sein wird, ist eine spannende Frage. Vielleicht kann es aber in der Masse sogar der ganz große Wurf werden. So oder so: Apple hat wieder dafür gesorgt, dass der Wettkampf um die besten Produkte in eine neue Runde geht. Mal sehen, wie clever die Antworten ausfallen werden.

OTS: Mittelbayerische Zeitung newsroom: http://www.presseportal.de/pm/62544 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_62544.rss2

Pressekontakt: Mittelbayerische Zeitung Redaktion Telefon: +49 941 / 207 6023 nachrichten@mittelbayerische.de

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht über 11.200 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen in Rekordlaune -- Coca-Cola kündigt Chefwechsel an -- Chinesische Investoren beenden Verhandlungen um Siltronic -- VW, AIXTRON, Zynga im Fokus

Volkswagen hat Beweismittel vernichtet. Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen zurück. Orange spricht offenbar mit Vivendi über Kauf von Canal Plus. Coeure: EZB-Beschlüsse enthalten eine Warnung. Evonik kauft Kieselsäure-Geschäft von JM Huber. Steuern: Was sich 2017 alles ändert. Carl Zeiss Meditec legt zu.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
Jetzt durchklicken
In diesen Städten möchten die Deutschen leben
Jetzt durchklicken
Welche Ideen hält Google für die Zukunft bereit?
Jetzt durchklicken
In diesen Ländern wird der American Dream gelebt
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?