25.07.2012 06:54
Bewerten
 (0)

Moody's senkt Rating-Ausblick für EFSF und Bundesländer

   Die Ratingagentur Moody's prüft nun auch eine Herabstufung der Kreditwürdigkeit des Euro-Rettungsfonds EFSF und der deutschen Bundesländer. Nach Mitteilung von Moody's ist der Ausblick des Aaa/Prime-1-Ratings des EFSF nun negativ. Dieser Schritt war wegen der Prüfung des deutschen Ratings erwartet worden. Geprüft werden außerdem die Rating von Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt sowie der Ersten Abwicklungsanstalt. Auch die Deutsche Bahn und die Deutsche Flugsicherung bekamen als Staatsunternehmen einen negativen Ausblick.

   Kontakt zum Autor: Hans.Bentzien@dowjones.com

   DJG/hab/jhe

   (END) Dow Jones Newswires

   July 25, 2012 00:21 ET (04:21 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 21 AM EDT 07-25-12

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen