-->-->
05.06.2012 17:28
Bewerten
 (0)

Mosambik stellt Eisenbahnlinie fertig- Vale und Rio Tinto freuen sich

EMFIS.COM - Maputo 05.06.2012 (www.emfis.com) Der lokale Infrastrukturkonzern CFM will in Mosambik die Erweiterung der Eisenbahnlinie zwischen den Kohle-Abbaugebieten und den Häfen bis zum Ende des Jahres fertig stellen. Die internationalen Konzerne warten darauf.


Wie eine Sprecherin des Unternehmens mitteilte, sei es genau im Zeitplan für den Ausbau der Verbindung der Linie zwischen der Region Tete mit den gewaltigen Kohlevorkommen und dem Hafen Beira. Nach Fertigstellung betrage die Transport-Kapazität statt derzeit 2 Millionen Tonnen Kohle dann bis zu 6,5 Millionen Tonnen per anno. Weitere Ausbaustufen in den nächsten Jahren sollen Lieferungen an die Küste von bis zu 20 Millionen Tonnen Kohle jährlich ermöglichen. Der brasilianische Bergbaukonzern Vale habe als einziger Konzern die Linie nutzen dürfen, die Konkurrenz um Rio Tinto habe per Lastwagen transportiert.

Mosambik vergibt weitere Lizenzen zum Abbau von Kohle- aber nur an einheimische Unternehmen

Weiter wurde von lokalen Medien mitgeteilt, daß die Regierung die Vergabe weiterer Genehmigungen zur Kohle-Exploration plane. Diese sollen dieses mal nur an lokale Firmen vergeben werden, um die Bevölkerung noch stärker an den einheimischen Rohstoffvorkommen zu beteiligen.

Nachrichten zu Rio Tinto Ltd.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Rio Tinto Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.11.2012Rio Tinto buyUBS AG
06.11.2012Rio Tinto overweightJ.P. Morgan Cazenove
29.08.2012Rio Tinto buyUBS AG
21.08.2012Rio Tinto haltenIndependent Research GmbH
09.08.2012Rio Tinto buyDeutsche Bank AG
21.11.2012Rio Tinto buyUBS AG
06.11.2012Rio Tinto overweightJ.P. Morgan Cazenove
29.08.2012Rio Tinto buyUBS AG
09.08.2012Rio Tinto buyDeutsche Bank AG
09.08.2012Rio Tinto overweightMorgan Stanley
21.08.2012Rio Tinto haltenIndependent Research GmbH
18.07.2012Rio Tinto haltenIndependent Research GmbH
19.04.2012Rio Tinto haltenIndependent Research GmbH
06.08.2009Rio Tinto sector performRBC Capital Markets
05.06.2009Rio Tinto haltenAsia Investor
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Rio Tinto Ltd. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Rio Tinto Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Dow startet fester -- Mächtige Spionage-Software für Apple iPhones entdeckt -- STADA-Chef verspricht Aktionären Veränderung -- VW-Vergleichsangebot kommt bei US-Kunden gut an

US-Wirtschaft wächst etwas weniger als bislang ermittelt. Bundesbank: Banken drohen schärfere Regeln für riskante Geschäfte. Lufthansa-Chef: Lösen Tarifkonflikt mit Piloten in diesem Jahr. VW-Betriebsrat - Beteiligung an Zulieferern mögliche Lehre aus Streit.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Welcher Darsteller verdient am meisten?
Welcher Verein hat die meisten Meistertitel?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung animieren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend selbst versorgen kann. Panikmache oder begründet?
-->
-->