28.03.2012 08:02
Bewerten
 (0)

Unicredit-Tochter HypoVereinsbank mit knapp einer Milliarde Gewinn

Mutter mit Milliardenminus
Die HypoVereinsbank hat das Jahr 2011 dank guter Geschäfte im ersten Halbjahr mit einem Gewinn von fast einer Milliarde Euro abgeschlossen und damit ihre italienische Konzernmutter Unicredit gestützt.
Unter dem Strich stand ein Überschuss von 971 Millionen Euro, wie die Bank am Mittwoch in München mitteilte. Vor allem wegen eines Rückgangs beim Handelsergebnis und höherer Steuern blieb die Bank damit aber weit hinter dem Vorjahresergebnis in Höhe von rund 1,7 Milliarde Euro zurück. Auch im laufenden Jahr stellt sich Vorstandschef Theodor Weimer auf Herausforderungen ein. "2012 wird nach meiner Einschätzung kein einfaches Jahr für die Bankenbranche." Dennoch gehe er davon aus, dass die HypoVereinsbank das Jahr mit einem guten Ergebnis abschließen werde.

Die Konzernmutter Unicredit hatte am Vortag einen Verlust von 9,2 Milliarden Euro vermeldet. Bereits im dritten Quartal hatte UniCredit Abschreibungen von fast zehn Milliarden Euro auf Geschäfte in Kasachstan und der Ukraine vorgenommen. Hinzu kamen Belastungen aus der Euro-Schuldenkrise. Auf ihr Engagement in griechischen Staatsanleihen schrieb die Bank 2011 insgesamt 310 Millionen Euro ab.

MÜNCHEN (dpa-AFX)

Nachrichten zu UniCredit S.p.A.

  • Relevant4
  • Alle5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Kapitalbedarf
Wenige Tage vor dem mit Spannung erwarteten Stresstest zieht die angeschlagene italienische Großbank Unicredit offenbar einige Schritte zur Kapitalstärkung in Erwägung.
27.07.16
27.07.16
CFO Moves: UniCredit, UMB Financial (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu UniCredit S.p.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.07.2016UniCredit NeutralUBS AG
20.07.2016UniCredit NeutralCredit Suisse Group
14.07.2016UniCredit buyCitigroup Corp.
13.07.2016UniCredit buyGoldman Sachs Group Inc.
12.07.2016UniCredit UnderweightJP Morgan Chase & Co.
14.07.2016UniCredit buyCitigroup Corp.
13.07.2016UniCredit buyGoldman Sachs Group Inc.
07.07.2016UniCredit OutperformBNP PARIBAS
05.07.2016UniCredit buyGoldman Sachs Group Inc.
04.07.2016UniCredit OutperformBNP PARIBAS
26.07.2016UniCredit NeutralUBS AG
20.07.2016UniCredit NeutralCredit Suisse Group
06.07.2016UniCredit Equal-WeightMorgan Stanley
01.07.2016UniCredit HaltenIndependent Research GmbH
01.07.2016UniCredit NeutralUBS AG
12.07.2016UniCredit UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.07.2016UniCredit UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.06.2016UniCredit UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.06.2016UniCredit UnderweightBarclays Capital
27.05.2016UniCredit UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für UniCredit S.p.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX volatil -- Anlagenbau drückt auf Linde-Bilanz -- VW steigert bereinigte Marge -- adidas erhöht Jahresprognose -- Dialog Semiconductor senkt Jahresumsatzprognose -- Facebook, GoPro im Fokus

K+S-Konkurrent Potash kappt Prognose erneut. Wie der Facebook-Chef in einer Stunde drei Milliarden Dollar reicher geworden ist. SÜSS Microtec erwartet weniger Aufträge. Apple hat eine Milliarde iPhones verkauft. Schneider Electric will rentabler werden. Nordex legt kräftig zu und erhöht Prognose.
Diese Firmen sind innovativ
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?