12.11.2012 09:46
Bewerten
 (0)

Olympus hebt Ergebnisprognose an

Nach gutem Quartal
Die japanische Olympus, der weltweit viertgrößte Hersteller von Digitalkameras, gab am Montag bekannt, dass sie im zweiten Quartal einen Gewinn nach einem Vorjahresverlust erzielt hat.
Dabei profitierte der Konzern von Kostensenkungen und einer robusten Nachfrage nach Medizintechnikprodukten.

Den Angaben zufolge belief sich der Nettogewinn auf 12,5 Mrd. Japanische Yen (JPY), im Vergleich zu einem Verlust von 30,9 Mrd. JPY im Vorjahreszeitraum. Der operative Gewinn kletterte um 29,5 Prozent auf 12,3 Mrd. JPY. Der Umsatz nahm indes um 0,1 Prozent auf 216,2 Mrd. JPY zu.

Für das laufende Geschäftsjahr hat der Konzern seine Nettogewinnprognose von 7 Mrd. JPY auf 8 Mrd. JPY angehoben. Dagegen wurde die Planung für das operative Ergebnis von 50 Mrd. JPY auf 38 Mrd. JPY gesenkt, während das Umsatzziel von 920 Mrd. JPY auf 757 Mrd. JPY reduziert wurde.

Die Aktie von Olympus notierte in Tokio zuletzt mit einem Minus von 1,66 Prozent bei 1.244 JPY.

Tokio (www.aktiencheck.de)

Nachrichten zu Olympus Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Olympus Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.08.2011Olympus underperformMacquarie Research
11.05.2006Olympus haltenPacific Continental Sec.
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
11.05.2006Olympus haltenPacific Continental Sec.
24.08.2011Olympus underperformMacquarie Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Olympus Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Olympus News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Olympus News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Dow im Plus -- Sägt Google mit neuem Produkt an Apples Thron? -- Ökonomen senken wegen Brexit deutsche Wachstumsprognosen -- Nike erhält weniger Bestellungen -- KUKA im Fokus

Monsanto mit überraschend deutlichem Umsatz- und Gewinnrückgang. Bei adidas ist die Luft raus nach bisher starkem Jahr. Fitch rechnet nach Brexit-Votum mit Zinssenkung in Großbritannien. Ex-VW-Patriarch Piëch lässt Porsche-SE-Hauptversammlung sausen. Nach Kritik an Windows-10-Upgrade - Microsoft rudert zurück.
So hoch sind die Bundesländer verschuldet
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?