12.03.2013 08:23
Bewerten
 (1)

Nahles fordert Rückkehrrecht für Eltern in den Beruf nach Elternzeit

    BERLIN (dpa-AFX) - In der Debatte über familienfreundliche Arbeitszeiten hat SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles Unternehmen aufgefordert, mehr auf die Bedürfnisse von Eltern einzugehen. "Eine Sache ist sehr wichtig: Wenn man in Teilzeit geht, (...) als Mann oder als Frau, dass man auch ein Recht auf Rückkehr in Vollzeit hat", sagte Nahles am Dienstag im RBB-Inforadio.

    Viele Väter und vor allem Mütter hätten es schwer, nach der Elternzeit wieder in den Beruf einzusteigen. Nahles kritisiert auch die "Präsenzkultur", die in vielen Unternehmen noch herrsche. "Diejenigen zählen viel, die lange im Büro bleiben und Überstunden schieben. Diejenigen, die vielleicht 30 Stunden arbeiten und produktiv sind, werden karrieretechnisch zurückgestellt."

    Die SPD-Politikerin schlug zudem vor, die Elternzeit mit Teilzeitarbeit zu kombinieren, so dass Eltern keine beruflichen Nachteile entstehen. Am heutigen Dienstag beraten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Familienministerin Kristina Schröder (CDU) in Berlin mit Vertretern aus Wirtschaft und Verbänden über familienfreundliche Arbeitszeiten in Unternehmen./sev/DP/jkr

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

Asiens Börsen unentschlossen -- Deutsche Bank würde Postbank auch an Chinesen verkaufen -- Japans Regierung verschiebt umstrittene Mehrwertsteuererhöhung

Über eine Million Betroffene erhalten seit über neun Jahren Hartz IV. Konjunkturdaten liefern für China durchwachsene Signale. Rekordhoch der Arbeitslosigkeit in Brasilien.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Finanzprodukte, die speziell für sportliche Großereignisse (z.B. Fußball EM) aufgelegt wurden, für Sie interessant?