06.12.2012 16:10
Bewerten
 (0)

Netflix downgraded by Caris on Disney worries

SAN FRANCISCO (MarketWatch) -- Netflix Inc. was downgraded to a below average, or sell, rating on Thursday morning by Caris & Co. In a note to clients, analyst David Miller said he was "re-downgrading" the online movie firm, having removed his buy rating from the stock in mid-September. He cited the run-up on Netflix shares following the announcement of a deal with the Walt Disney Co. on Tuesday. "The deal is a fantastic one for Disney, as Disney may now offset some of the costs associated with buying Lucasfilm, but we have a number of issues with this deal as it applies to Netflix," he wrote, citing that the agreement does not kick in until 2016, as well as his belief that the deal is worth about $300 million a year to Disney. He wrote that "the price paid for this content loudly underscores what we've been saying about the pickle in which Netflix finds itself - if all deals end up non-exclusive, Netflix opens itself up to a price war. If all deals end of exclusive, Netflix will remain a net cash user." Netflix shares rose fractionally in early trades on Thursday. Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"

Quelle: EN, Market Watch

Nachrichten zu Netflix Inc.

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Netflix Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.04.2016Netflix BuyUBS AG
19.04.2016Netflix BuyNeedham & Company, LLC
19.04.2016Netflix BuyTopeka Capital Markets
19.04.2016Netflix BuyPivotal Research Group
19.04.2016Netflix NeutralMizuho
25.04.2016Netflix BuyUBS AG
19.04.2016Netflix BuyNeedham & Company, LLC
19.04.2016Netflix BuyTopeka Capital Markets
19.04.2016Netflix BuyPivotal Research Group
08.01.2016Netflix BuyPivotal Research Group
19.04.2016Netflix NeutralMizuho
04.01.2016Netflix NeutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
16.07.2015Netflix Equal WeightBarclays Capital
16.07.2015Netflix NeutralMizuho
26.06.2015Netflix NeutralMizuho
22.01.2016Netflix SellSociété Générale Group S.A. (SG)
10.10.2012Netflix underperformBanc of America Securities-Merrill Lynch
19.07.2011Netflix underperformWedbush Morgan Securities Inc.
27.01.2011Netflix sellUBS AG
21.10.2010Netflix sellUBS AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Netflix Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Dow startet schwächer -- Dialog Semiconductor schwächelt -- Deutsche Telekom legt dank USA zu -- Siemens glänzt mit guten Ergebnissen -- adidas, HeidelbergCement, Beiersdorf im Fokus

Allianz-Aktionäre besorgt wegen künftigem Geschäftsmodell. Apple darf keine überholten iPhones in Indien verkaufen. Auftragsflut und Vorstandsrücktritt belasten ElringKlingers Ergebnis. Deutsche Bank zahlt 50 Millionen Dollar wegen Vorwurf der Zinsmanipulation. Continental steigert Nettogewinn stärker als erwartet. XING legt weiter kräftig zu.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?