20.12.2012 23:02
Bewerten
 (0)

Nike bleibt mit Umsatzsprung auf Wachstumskurs

    BEAVERTON (dpa-AFX) - Der US-Sportartikelhersteller Nike ist im zweiten Quartal trotz eines herausfordernden Umfeldes auf Wachstumskurs geblieben. Wie der Adidas (adidas)-Rivale am Donnerstag mitteilte, legte der Umsatz im fortgeführten Geschäft um sieben Prozent auf knapp sechs Milliarden US-Dollar zu. Firmenchef Mark Parker gab sich zufrieden und sprach von "starken" Ergebnissen. Die Wachstumsstrategie zahle sich selbst unter herausfordernden wirtschaftlichen Bedingungen aus.

 

    Der Gewinn ging wegen Verlusten in den bereits verkauften oder zum Verkauf gestellten Geschäften Umbro und Cole Haan unterdessen im Berichtszeitraum um 18 Prozent auf 384 Millionen Dollar zurück. Im fortgeführten Geschäft ergab sich aber auch hier eine Verbesserung um neun Prozent auf 521 Millionen Dollar. Am Markt war weniger erwartet worden. Die Amerikaner versuchen, Adidas bei der Vermarktung von Schuhen, T-Shirts und anderen Sportartikeln auf Abstand zu halten. Die Deutschen nehmen Anlauf auf die Weltspitze./jha/

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Nike Inc.

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Nike Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.11.2014Nike HoldBB&T Capital Markets
07.11.2014Nike Mkt PerformFBR Capital
16.10.2014Nike Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
29.09.2014Nike BuyArgus Research Company
26.09.2014Nike OverweightBarclays Capital
16.10.2014Nike Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
29.09.2014Nike BuyArgus Research Company
26.09.2014Nike OverweightBarclays Capital
26.09.2014Nike BuyDeutsche Bank AG
26.09.2014Nike OutperformTelsey Advisory Group
18.11.2014Nike HoldBB&T Capital Markets
07.11.2014Nike Mkt PerformFBR Capital
26.09.2014Nike HoldCanaccord Adams
26.09.2014Nike NeutralD.A. Davidson & Co.
02.07.2013Nike haltenMorgan Stanley
12.03.2012Nike sellMcAdams Wright Ragen Inc.
14.09.2009Nike market underperform Avondale Partners LLC
26.03.2008Nike reduceJyske Bank Group
19.03.2008Nike reduceJyske Bank Group
05.12.2006Nike sellJyske Bank
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nike Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Wall Street geschlossen -- Deutsche Bank dampft Handel mit Gold und Silber ein -- Aufspaltungsforderung - Was Europa von Google will -- Infineon, BASF, Amazon, Google im Fokus

Juncker will keine Strafen für EU-Haushaltssünder. Berlin und Paris für stärkere Regulierung von Internetfirmen. Bundesregierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry. Opec befeuert Ölpreisverfall. GDL-Chef zeigt sich kampfbereit. Infineon leidet unter herausforderndem Marktumfeld. E.ON verkauft Spanien-Geschäft für 2,5 Milliarden Euro. Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt und steigt. Draghi: EZB zu weiteren Maßnahmen bereit.
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?