28.03.2012 22:07
Bewerten
 (0)

Nike sues Reebok over NY Jets' Tim Tebow's apparel

NEW YORK (MarketWatch) -- Nike Inc. has filed a suit against Reebok, a unit of Adidas AG , claiming that Reebok is using New York Jets' Tim Tebow's name on Jets related apparel without his permission or a valid license. Nike said Reebok last week unveiled new products bearing Tebow's name and his presumed Jets number without a license and authorization from the quarterback after the football player was traded from Denver Broncos. Nike said the New York area, the largest professional sport and media market in the U.S., is also the largest such market for the National Football League. It said Tebow's Broncos jersey was the second highest selling NFL jersey among all NFL players by completion of the 2011 NFL season. Nike said that it has a license from both Tebow individually and a group license from NFL players. It said Reebok had a valid group license with NFL players that already expired prior to March 1, when Nike took over that license. It also said Reebok's NFL license to use the league's logos on apparel expires March 31. Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"

Quelle: Market Watch
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Nike Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Quartalszahlen stehen anNike: Quartalszahlen am DonnerstagWährend Adidas, der Sponsor des FIFA-Fußballweltmeisters Deutschland, 2014 ein Seuchenjahr erlebt, entwickelte sich der Selecao-Sponsor Nike deutlich erfolgreicher.
18.09.14
17.09.14
17.09.14
How Will the Nike LeBron 12 Do With James Back in Cleveland? (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Nike Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.06.2014Nike overweightBarclays Capital
20.12.2013Nike kaufenDeutsche Bank AG
20.12.2013Nike kaufenUBS AG
16.12.2013Nike kaufenCitigroup Corp.
21.10.2013Nike kaufenHSBC
27.06.2014Nike overweightBarclays Capital
20.12.2013Nike kaufenDeutsche Bank AG
20.12.2013Nike kaufenUBS AG
16.12.2013Nike kaufenCitigroup Corp.
21.10.2013Nike kaufenHSBC
02.07.2013Nike haltenMorgan Stanley
25.03.2013Nike haltenMorgan Stanley
27.12.2012Nike haltenEuro am Sonntag
17.12.2012Nike equal-weightMorgan Stanley
13.12.2012Nike neutralJP Morgan Chase & Co.
12.03.2012Nike sellMcAdams Wright Ragen Inc.
14.09.2009Nike market underperform Avondale Partners LLC
26.03.2008Nike reduceJyske Bank Group
19.03.2008Nike reduceJyske Bank Group
05.12.2006Nike sellJyske Bank
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nike Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt schwach-- Roter Handelsschluss in New York -- Über zehn Millionen iPhones am ersten Wochenende verkauft -- Ultrasonic gewinnt rund 150 Prozent -- Merck, Siemens, ThyssenKrupp im Fokus

Griechische Staatsbedienstete wollen am Dienstag streiken. S&P hebt VW-Rating an. Airbus steigt bei geplantem Überschalljet für Geschäftsreisende ein. Neuer EU-Kommissar: Für Pariser Defizit gibt es Kriterien. Euro fällt auf 14-Monatstief. Air France geht auf streikende Piloten zu - doch diese lehnen ab. Alibaba bestätigt Rekord bei Börsengang.
Diese Aktien sind auf den Verkaufslisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Die umstrittenen Maut-Pläne werden möglicherweise nachgebessert. So soll die Abgabe für Pkw wohl doch nur auf Autobahnen und Bundesstraßen erhoben werden. Wie stehen Sie zu dem Thema.