20.12.2012 06:36

Senden

Nokia – nächstes Kursziel erreicht!


EMFIS.COM -

Aktueller Kurs: 3,17 Euro Widerstand: 3,35  Euro-, Unterstützung: 3  Euro  Richtung: Aufwärts


Fazit der letzten Woche:  Kann sich der Kurs oberhalb von 2,76 Euro stabilisieren, dann liegt das nächste Ziel bei etwa 3,30 Euro. Ansonsten droht ein Umweg über eine größere Konsolidierung, die aber spätestens bei 2,55 Euro aufgefangen werden sollte.

In den folgenden Handelstagen hat Nokia zu keinem Zeitpunkt unter der Marke von 2,80 Euro notiert,  konnte in den letzten Tagen erneut zulegen und markierte ein Hoch bei 3,24 Euro. Damit rückt das Ziel bei 3,35 Euro in greifbare Nähe.


Gestern konnte der Kurs von positiven Nachrichten aus verschiedenen  Richtungen profitieren. Nokia-Chef Stephen Elop zeigte sich zufrieden mit den Absatzzahlen des Lumia 920, ohne allerdings konkrete Zahlen zu nennen. Zudem konnten Sony und Nokia einen Punktsieg erringen im allseits beliebten „Wir-verklagen-uns-gegenseitig-auf-Verdacht“-Spiel. Ein groteskes Dauerthema der Branche.

Solange Nokia per Schlusskurs über 3 Euro notiert, ist ein direktes Erreichen von 3,35 Euro wahrscheinlich. Die nächsten Ziele lägen dann bei 3,50 und 3,80 Euro. Der langfristige Abwärtstrend wird er bei rund 4,20 Euro in Angriff genommen.

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen