07.01.2013 20:35

Senden

Noyer weitere drei Jahre an der Spitze des BIZ-Verwaltungsrats


    BASEL (dpa-AFX) - Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hat den französischen Notenbankpräsidenten Christian Noyer für weitere drei Jahre als Chef des Verwaltungsrates bestätigt. Die zweite Amtszeit werde am 7. März beginnen, teilte das Institut am Montag in Basel mit. Die BIZ gilt als "Zentralbank der Zentralbanken" und spielt eine übergeordnete Rolle unter den Notenbanken.

 

    Der 1950 geborene Noyer leitet seit März 2010 den BIZ-Verwaltungsrat und ist seit 2003 Chef der französischen Notenbank. Der Verwaltungsrat bestimmt die strategische Ausrichtung und die Geschäftspolitik der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich./jkr/he

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen