07.11.2012 12:11
Bewerten
 (0)

Telefonica: Gewinn nimmt nach neun Monaten zu

O2-Mutter mit Zahlen
Der spanische Telefonkonzern Telefonica S.A. veröffentlichte am Mittwoch seine Ergebnisse für die ersten neun Monate des laufenden Fiskaljahres.
Demnach lag der Umsatz mit 46,52 Mrd. Euro unter dem Vorjahreswert von 46,67 Mrd. Euro. Beim operativen Ergebnis wurde dank der starken Entwicklung im Europa-Geschäft ein deutlicher Anstieg auf 8,01 Mrd. Euro verzeichnet, nach 6,70 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich verbuchte Telefonica einen Nettogewinn von 3,46 Mrd. Euro, nach 2,73 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum. Der deutliche Ergebnisanstieg resultierte vor allem aus den erfolgreich umgesetzten Sparmaßnahmen und Effizienzsteigerungen. Außerdem konnte die Kundenzahl dank Zuwächsen im Mobilfunksegment um 5 Prozent auf rund 314 Millionen gesteigert werden.

Madrid (www.aktiencheck.de)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Telefonica S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Telefonica S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12:11 UhrTelefonica NeutralCitigroup Corp.
24.03.2015Telefonica Equal-WeightMorgan Stanley
24.03.2015Telefonica NeutralCitigroup Corp.
10.03.2015Telefonica NeutralUBS AG
04.03.2015Telefonica Equal weightBarclays Capital
12.11.2014Telefonica buyS&P Capital IQ
26.08.2013Telefonica kaufenBernstein
25.07.2013Telefonica kaufenBernstein
03.07.2013Telefonica kaufenBernstein
18.06.2013Telefonica kaufenBernstein
12:11 UhrTelefonica NeutralCitigroup Corp.
24.03.2015Telefonica Equal-WeightMorgan Stanley
24.03.2015Telefonica NeutralCitigroup Corp.
10.03.2015Telefonica NeutralUBS AG
04.03.2015Telefonica Equal weightBarclays Capital
26.02.2015Telefonica VerkaufenIndependent Research GmbH
17.02.2015Telefonica SellDeutsche Bank AG
26.01.2015Telefonica VerkaufenIndependent Research GmbH
08.01.2015Telefonica SellDeutsche Bank AG
19.12.2014Telefonica SellDeutsche Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Telefonica S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Telefonica S.A. Analysen

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu -- Brüssel fordert bei Reformvorschlägen Nachbesserungen von Athen -- Catamaran-Aktie 25 Prozent im Plus nach Offerte von UnitedHealth -- Altera-Aktie gewinnt 35 Prozent

Inflation in Deutschland zieht wie erwartet leicht an. Airbus will Großraumjets mit auswerfbaren Blackboxes ausstatten. Deutsche Börse geht Partnerschaft mit China Construction Bank ein. Teva will kalifornischen Biopharma-Entwickler kaufen. QSC setzt mit Vorstandsumbau auf Cloud-Geschäft.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.