10.01.2013 20:21

Senden

Obama nominiert Stabschef Lew offiziell für Finanzministerium


    WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Barack Obama hat seinen Stabschef Jacob "Jack" Lew offiziell als Finanzminister nominiert. "Ich vertraue seiner Urteilskraft, schätze seine Freundschaft und ich kenne wenig Menschen mit größerer Integrität als den Mann zu meiner Linken", sagte Obama am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) bei der Vorstellung Lews im Weißen Haus in Washington. Lew habe sich in der Vergangenheit auf schwierigen Positionen in der freien Wirtschaft und in der Washingtoner Politik bewiesen. Lew soll auf den seit Januar 2009 amtierenden Timothy Geithner folgen.

 

    Der 57 Jahre alte Lew hat jahrzehntelange Erfahrung im dauernden Haushaltsstreit zwischen Republikanern und Demokraten. Bereits im Februar wird er die Verhandlungen über ein mögliches Anheben der Schuldengrenze führen müssen. Kritiker werfen Lew aber vor, nur wenig Verbindungen zu Wirtschaft und Wall Street mitzubringen./cfa/DP/he

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen