13.02.2013 07:16
Bewerten
 (0)

Ölpreise kaum verändert

Wenig los am Ölmarkt
Die Ölpreise haben sich am Mittwoch im asiatischen Handel kaum verändert.
Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur März-Lieferung kostete 118,56 US-Dollar. Das waren 10 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg hingegen um 9 Cent auf 97,60 Dollar.
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

   Die Ölpreise hatten am Dienstag noch zugelegt. Erstmals seit sechs Wochen waren die Rohöllagerbestände in der vergangenen Woche laut Daten des privaten American Petroleum Institute gefallen. Am Nachmittag werden die Zahlen des US-Energieministeriums veröffentlicht. Erneut könnten laut Händlern Wechselkursbewegungen den Ölpreis beeinflussen. So hatte der am Dienstag gefallene Dollarkurs die Ölpreise gestützt.

SINGAPUR (dpa-AFX)

Bildquellen: istock/Valerie Loiseleux, meepoohfoto / Shutterstock.com

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.334,43-3,53
-0,26
Kupferpreis4.793,90-38,95
-0,81
Ölpreis (WTI)45,60-0,46
-1,00
Silber19,480,05
0,25
Super Benzin1,28-0,01
-0,47
Weizen160,25-1,00
-0,62

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren47,92
-0,2
5g Goldbarren208,75
-0,2
10g Goldbarren405,14
-0,2
1 Uz Goldbarren1.224,39
-0,2
Krügerrand1.236,58
-0,2
Britannia1.246,76
-0,2
Maple Leaf1.236,58
-0,2
American Eagle1.246,76
-0,2
Zum Edelmetallshop

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD20.804,07
0,07
1,01-1,03 ctE15.114,07
0,07
1,01-1,03 ctF12.446,88
0,07
1,01-1,03 ctG10.624,30
0,07
1,01-1,03 ctH9.068,44
0,07

Heute im Fokus

DAX startet im Plus -- Asiens Börsen mehrheitlich fester -- TV-Duell mit Schlagabtausch Trump-Clinton -- Disney, Google, Microsoft vor Bieterrennen um Twitter?

Helaba-Chef Grüntker: EZB-Geldpolitik zwingt Banken zu mehr Risiko. Commerzbank mit Rotstift: 9.000 Stellen und Dividende in Gefahr. Milliardenübernahme in amerikanischer Öl- und Gasbranche. Monte Paschi erwägt Umwandlung von Anleihen in Aktien.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Das sind die reichsten Nichtakademiker in Europa

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?