13.02.2013 07:16
Bewerten
 (0)

Ölpreise kaum verändert

Wenig los am Ölmarkt
Die Ölpreise haben sich am Mittwoch im asiatischen Handel kaum verändert.
Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur März-Lieferung kostete 118,56 US-Dollar. Das waren 10 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg hingegen um 9 Cent auf 97,60 Dollar.
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

   Die Ölpreise hatten am Dienstag noch zugelegt. Erstmals seit sechs Wochen waren die Rohöllagerbestände in der vergangenen Woche laut Daten des privaten American Petroleum Institute gefallen. Am Nachmittag werden die Zahlen des US-Energieministeriums veröffentlicht. Erneut könnten laut Händlern Wechselkursbewegungen den Ölpreis beeinflussen. So hatte der am Dienstag gefallene Dollarkurs die Ölpreise gestützt.

SINGAPUR (dpa-AFX)

Bildquellen: istock/Valerie Loiseleux, meepoohfoto / Shutterstock.com

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.096,401,88
0,17
Kupferpreis5.193,50-33,00
-0,63
Ölpreis (WTI)46,73-0,17
-0,36
Silber14,75-0,03
-0,21
Super Benzin1,440,01
0,70
Weizen180,25-1,50
-0,83

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren41,25
+0,0
5g Goldbarren177,30
+0,0
10g Goldbarren341,08
+0,0
1 Uz Goldbarren1.035,33
+0,0
Krügerrand1.049,64
+0,0
Britannia1.059,83
+0,0
Maple Leaf1.046,56
+0,0
American Eagle1.057,75
+0,0
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX im Minus erwartet -- Commerzbank verdreifacht nahezu den Gewinn -- Börse in Athen soll Montag öffnen -- Commerzbank-Chef Blessing vor Vertragsverlängerung

Geldgeber präsentieren in Griechenland Forderungen. Merkel will offenbar zu vierter Amtszeit antreten. Deutsche Börse will Kapital erhöhen. Chef von Bitcoin-Börse in Japan festgenommen. BMW sieht Platz für weitere Elektromodelle. Chinesische Notenbank sieht Konjunktur weiter unter Druck. Fuchs Petrolub übernimmt Schmierstoffhersteller.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?