22.01.2013 10:35
Bewerten
 (0)

Online-Shopping verändert Luxus-Branche

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Möglichkeiten zum Einkauf im Internet verändern zunehmend auch den Luxus-Markt. Weltweit wachse die Zahl der Menschen, die teure und edle Waren per Mausklick im Netz kaufen, sagte der Markenwissenschaftler Scott Galloway am Montag auf der Innovationskonferenz DLD13 in München. Auch weil sie weniger Interesse an persönlichem Service hätten: "Ein Hauptgrund ist: Sie wollen den Verkäufer meiden." Die neuen Möglichkeiten im Netz machten aber auch Probleme. "Für uns ist es eine Herausforderung, die Relevanz wertvoller Marken im Internet-Zeitalter zu bewahren", sagte der Deutschland-Chef des Modeherstellers Lacoste, Sanjiv Singh./sbr/DP/rum

 

Nachrichten zu Hugo Boss AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Hugo Boss AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.07.2015Hugo Boss HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
21.07.2015Hugo Boss HaltenDZ-Bank AG
20.07.2015Hugo Boss HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
20.07.2015Hugo Boss buyJefferies & Company Inc.
16.07.2015Hugo Boss HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.07.2015Hugo Boss buyJefferies & Company Inc.
14.07.2015Hugo Boss OutperformCredit Suisse Group
10.07.2015Hugo Boss overweightBarclays Capital
03.07.2015Hugo Boss buyWarburg Research
19.06.2015Hugo Boss OutperformBNP PARIBAS
27.07.2015Hugo Boss HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
21.07.2015Hugo Boss HaltenDZ-Bank AG
20.07.2015Hugo Boss HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
16.07.2015Hugo Boss HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.07.2015Hugo Boss HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.07.2015Hugo Boss SellGoldman Sachs Group Inc.
06.05.2015Hugo Boss Reduceequinet AG
30.04.2015Hugo Boss Reduceequinet AG
17.03.2015Hugo Boss Reduceequinet AG
12.03.2015Hugo Boss Reduceequinet AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hugo Boss AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Hugo Boss AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dow schließt fester -- Tsipras: Vorgezogene Neuwahlen nicht ausgeschlossen -- VW kassiert Verkaufsprognose -- Bayer mit Gewinnwachstum -- Twitter, HeidelbergCement, O2 im Fokus

Facebook-Umsatz und Gewinn ziehen an. US-Notenbank Fed hält Leitzins an der Nulllinie. KUKA hebt nach starkem Halbjahr die Prognose an. Alphaform stellt Insolvenzantrag. Panasonic steigert Quartalsgewinn. Nissan profitiert von starker Nachfrage in Nordamerika und Europa. Porsche fährt erneut mehr Gewinn ein als Marke VW.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?