06.01.2013 16:41
Bewerten
 (0)

POLITIK: IWF-Chefin erwartet keine Umschuldung Portugals

    LISSABON (dpa-AFX) - Das vom Staatsbankrott bedrohte Euro-Krisenland Portugal wird nach Überzeugung des Internationalen Währungsfonds (IWF) keine Umschuldung vornehmen. Das sagte IWF-Chefin Christine Lagarde in einem Interview der portugiesischen Wochenend-Zeitung "Expresso".

 

    Die Verantwortlichen in Portugal seien dazu entschlossen, alles Nötige zu tun, um das Sanierungsprogramm erfolgreich zu beenden und dem Land wieder Zugang zu den internationalen Schuldenmärkten zu verschaffen. "Die portugiesischen Behörden und die Portugiesen selbst haben äußerst viel Beharrlichkeit und Mut bewiesen", fügte sie hinzu.

 

    Portugal hatte 2011 von der Troika aus IWF, Europäischer Union (EU) und Europäischer Zentralbank (EZB) ein Hilfspaket über 78 Milliarden Euro erhalten. Im Gegenzug sollte das Haushaltsdefizit 2012 auf 5,0 Prozent der Wirtschaftsleistung gedrückt werden. Ob das Ziel erreicht wurde, ist noch nicht bekannt. Für das laufende Jahr ist ein Defizit von 4,5 Prozent vorgesehen und bis 2014 soll die EU-Obermarke von drei Prozent erreicht werden./er/DP/fn

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Asiens Börsen in Grün -- Nike erhält weniger Bestellungen als erwartet -- KUKA schließt Investorenvereinbarung mit Midea -- Folge des Brexit-Votums: Draghi erwartet weniger Wachstum in der Eurozone

Ölpreise erholen sich weiter. Toyota ruft 1,43 Mio Hybrid-Autos wegen Airbag-Problemen zurück. BVB-Spieler Mkhitaryan wechselt wohl zu Manchester United. EU-Gipfel gibt Cameron für Austrittserklärung Zeit.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?