12.11.2012 20:38
Bewerten
 (0)

Peach Property Group (Deutschland): Börsengang verschoben

Köln (www.aktiencheck.de) - Die Peach Property Group (Deutschland) AG , die indirekte deutsche Tochtergesellschaft der schweizerischen Peach Property Group AG , verschiebt ihren geplanten Börsengang.

Wie das Immobilien-Unternehmen am Montag erklärte, werden die bereits begonnenen Gespräche mit strategisch interessanten Investoren fortgeführt. Dabei stehen alternative Formen der Zusammenarbeit und Finanzierung im Vordergrund, mit denen das künftige beschleunigte Wachstum umgesetzt werden soll. Die Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse war für den 14. November 2012 vorgesehen. Sämtliche bereits akquirierten Projekte der Pipeline wie "Living 108" und die Vorhaben in Dortmund lassen sich aufgrund der Innenfinanzierungskraft des Konzerns wie geplant umsetzen, teilte das Unternehmen mit.

Die Peach Property Group-Aktie notierte zuletzt in Zürich bei 13,40 Schweizer Franken (-0,74 Prozent). (12.11.2012/ac/n/n)

Nachrichten zu Peach Property Group AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Peach Property Group AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.08.2015Peach Property Group KaufenSRC Research GmbH
25.03.2015Peach Property Group KaufenSRC Research GmbH
03.02.2015Peach Property Group KaufenSRC Research GmbH
20.11.2012Peach Property Group buySRC Research GmbH
03.10.2012Peach Property Group buySRC Research GmbH
17.08.2015Peach Property Group KaufenSRC Research GmbH
25.03.2015Peach Property Group KaufenSRC Research GmbH
03.02.2015Peach Property Group KaufenSRC Research GmbH
20.11.2012Peach Property Group buySRC Research GmbH
03.10.2012Peach Property Group buySRC Research GmbH
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Peach Property Group AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Peach Property Group AG Analysen

Peach Property Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX beendet August mit roten Vorzeichen -- Dow im Minus -- China macht Schuldige für Börsencrash aus -- Lufthansa zieht Gebühr durch -- Infineon, RWE, VW im Fokus

Eurokurs steigt wieder über 1,12 US-Dollar. Ölpreise steigen deutlich - WTI knackt Marke von 48 US-Dollar pro Fass. Weitere Bilanzprobleme bei Toshiba entdeckt. Börsen in Fernost schließen überwiegend in Rot. Bayer arbeitet an neuer Drei-Säulen-Strategie. Anleihenkäufe und Niedriginflation bei der EZB im Fokus.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?