15.12.2012 04:56
Bewerten
 (0)

Pemex Sues Siemens, SK, Alleging Bribery in Refinery Project

Pemex alleges bribes were used to win, keep Cadereyta refinery project -Pemex sues in U.S. for up to $1.5 billion under anticorruption laws -Pemex suit is related to $530 million sought by defendants in U.S. courts MEXICO CITY--Mexico's state-owned oil company Petroleos Mexicanos, or Pemex, is suing German conglomerate Siemens AG (SI, SIE.XE) and South Korea's SK Engineering & Construction Co. for as much as $1.5 billion in a U.S. district court for allegedly using bribery to win a 1997 refinery contract and to keep it after serious cost overruns, according to the lawsuit.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "FOX Business"

Quelle: FOX Business

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.05.2016Siemens Equal weightBarclays Capital
23.05.2016Siemens buyKepler Cheuvreux
19.05.2016Siemens buyHSBC
12.05.2016Siemens NeutralBNP PARIBAS
09.05.2016Siemens kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.05.2016Siemens buyKepler Cheuvreux
19.05.2016Siemens buyHSBC
09.05.2016Siemens kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.05.2016Siemens kaufenDZ-Bank AG
05.05.2016Siemens buySociété Générale Group S.A. (SG)
26.05.2016Siemens Equal weightBarclays Capital
12.05.2016Siemens NeutralBNP PARIBAS
05.05.2016Siemens HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.05.2016Siemens NeutralOddo Seydler Bank AG
05.05.2016Siemens NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.01.2016Siemens UnderweightBarclays Capital
09.12.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
13.11.2015Siemens UnderweightMorgan Stanley
13.11.2015Siemens UnderweightBarclays Capital
11.11.2015Siemens UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX stabil -- Google wehrt Urheberrechtsklage von Oracle zu Android ab -- VW erwägt milliardenschweren Bau einer eigenen Batteriefabrik -- SGL Carbon im Visier von ChemChina

Gemeinsamkeiten bei Cyber-Bankraub in Bangladesch und Sony-Angriff. Facebook und Microsoft planen Internet-Kabel zwischen Europa und USA. Zwei weitere Spitzenkräfte verlassen Kurznachrichtendienst Twitter.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?