09.11.2012 16:59
Bewerten
 (0)

Polens Finanzminister hofft 2013 auf Erfüllung der Euro-Kriterien

    WARSCHAU (dpa-AFX) - Der polnische Finanzminister Jacek Rostowski hofft, dass Polen im kommenden Jahr die Kriterien zur Einführung des Euro erfüllt. Bedingung für den Beitritt sei aber nicht nur die Erfüllung der Maastricht-Kriterien, sondern auch eine "sichere und stabile Eurozone", sagte Rostowski am Freitag bei einer europapolitischen Debatte im polnischen Parlament. "Wir haben heute eine Situation, in der sich die Länder der Eurozone dramatisch voneinander unterscheiden", betonte er.

 

    Zuvor hatte Ministerpräsident Donald Tusk angekündigt, die polnische Regierung wolle auf ihrer nächsten Kabinettssitzung den Europäischen Fiskalpakt zur Ratifizierung im polnischen Parlament vorbereiten. "Wir wollen in der Mitte Europas sein, nicht am Rand", versicherte der liberal-konservative Regierungschef. "Eine rasche Annahme des Fiskalpakts bedeutet, dass mit polnischer Beteiligung über die Zukunft der Eurozone gesprochen wird."/czy/DP/hbr

 

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Tsipras: Vorgezogene Neuwahlen nicht ausgeschlossen -- VW kassiert Verkaufsprognose -- Bayer mit Gewinnwachstum -- Twitter, HeidelbergCement, O2 im Fokus

Alphaform stellt Insolvenzantrag. Panasonic steigert Quartalsgewinn. Nissan profitiert von starker Nachfrage in Nordamerika und Europa. Porsche fährt erneut mehr Gewinn ein als Marke VW. Sky Deutschland senkt Verlust. Linde senkt Umsatzprognose. S&P droht Brasilien mit Herabstufung auf Ramsch. Osram profitiert von Einsparungen und dem schwachen Euro.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?