06.01.2013 17:47
Bewerten
 (0)

Presse: Air France-KLM will Kontrolle bei Alitalia übernehmen

    ROM/PARIS (dpa-AFX) - Die Fluggesellschaft Air France-KLM will einem Bericht zufolge die Kontrolle bei der italienischen Alitalia übernehmen. Die Verhandlungen darüber seien bereits fortgeschritten, berichtete die römische Tageszeitung "Il Messaggero" am Sonntag ohne Nennung von Quellen. Bis zum Sommer könnte das Vorhaben umgesetzt sein. Bislang hält Air France-KLM 25 Prozent an dem früheren Staatsunternehmen. Die Mehrheit hält die italienische Investorengruppe CAI, die 2008 die damals insolvente Alitalia für eine Milliarde Euro erworben hatte.

 

    Wie das Blatt weiter schreibt, will Air France-KLM den Anteilseignern 20 Prozent mehr bieten als für den Kaufpreis 2008. Air France-KLM war für eine Stellungnahme am Sonntagnachmittag zunächst nicht zu erreichen.

 

    Italiens damaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi, der die Rettung von Alitalia 2008 zu einem zentralen Wahlkampfthema gemacht hatte, sagte am Sonntag, die Airline müsse italienisch bleiben. Wenn Alitalia französisch würde, würden viele Touristen die Schlösser der Loire statt italienische Kulturstädte besuchen. "Ich kenne die Franzosen gut", so der Ex-Premier laut der Nachrichtenagentur Ansa in einem Radio-Interview./rad/DP/fn

 

Nachrichten zu Air France-KLM

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Air France-KLM

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.12.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.11.2016Air France-KLM SellUBS AG
11.11.2016Air France-KLM HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.11.2016Air France-KLM ReduceHSBC
04.11.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
05.05.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
19.04.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
23.02.2016Air France-KLM buyCitigroup Corp.
19.02.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
01.12.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
11.11.2016Air France-KLM HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.11.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.10.2016Air France-KLM NeutralBNP PARIBAS
29.11.2016Air France-KLM SellUBS AG
09.11.2016Air France-KLM ReduceHSBC
04.11.2016Air France-KLM SellS&P Capital IQ
27.10.2016Air France-KLM UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.10.2016Air France-KLM SellDeutsche Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Air France-KLM nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Air France-KLM News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Air France-KLM News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow in Grün -- Trump: Softbank investiert 50 Mrd. Dollar in USA -- EU-Strafe von knapp 500 Millionen Euro gegen drei Großbanken -- Tesla, Apple, VW, Steinhoff im Fokus

Renzi reicht Rücktritt ein. Abbott bläst geplante Übernahme von Alere ab. US-Rohöllagerbestände fallen erneut. Italien tüftelt an Rettungsplan für Krisenbank Monte Paschi. Erdogan - Türkei im Visier von Währungsspekulanten. Fitbit filetiert Smartwatch-Pionier Pebble.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?