06.01.2013 17:47
Bewerten
 (0)

Presse: Air France-KLM will Kontrolle bei Alitalia übernehmen

    ROM/PARIS (dpa-AFX) - Die Fluggesellschaft Air France-KLM will einem Bericht zufolge die Kontrolle bei der italienischen Alitalia übernehmen. Die Verhandlungen darüber seien bereits fortgeschritten, berichtete die römische Tageszeitung "Il Messaggero" am Sonntag ohne Nennung von Quellen. Bis zum Sommer könnte das Vorhaben umgesetzt sein. Bislang hält Air France-KLM 25 Prozent an dem früheren Staatsunternehmen. Die Mehrheit hält die italienische Investorengruppe CAI, die 2008 die damals insolvente Alitalia für eine Milliarde Euro erworben hatte.

 

    Wie das Blatt weiter schreibt, will Air France-KLM den Anteilseignern 20 Prozent mehr bieten als für den Kaufpreis 2008. Air France-KLM war für eine Stellungnahme am Sonntagnachmittag zunächst nicht zu erreichen.

 

    Italiens damaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi, der die Rettung von Alitalia 2008 zu einem zentralen Wahlkampfthema gemacht hatte, sagte am Sonntag, die Airline müsse italienisch bleiben. Wenn Alitalia französisch würde, würden viele Touristen die Schlösser der Loire statt italienische Kulturstädte besuchen. "Ich kenne die Franzosen gut", so der Ex-Premier laut der Nachrichtenagentur Ansa in einem Radio-Interview./rad/DP/fn

 

Nachrichten zu Air France-KLM

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Air France-KLM

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.09.2016Air France-KLM NeutralMacquarie Research
14.09.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
07.09.2016Air France-KLM SellDeutsche Bank AG
02.09.2016Air France-KLM SellUBS AG
19.08.2016Air France-KLM HoldCommerzbank AG
08.07.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
05.05.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
19.04.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
23.02.2016Air France-KLM buyCitigroup Corp.
19.02.2016Air France-KLM buySociété Générale Group S.A. (SG)
23.09.2016Air France-KLM NeutralMacquarie Research
14.09.2016Air France-KLM NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.08.2016Air France-KLM HoldCommerzbank AG
08.08.2016Air France-KLM HoldDeutsche Bank AG
08.08.2016Air France-KLM HoldCommerzbank AG
07.09.2016Air France-KLM SellDeutsche Bank AG
02.09.2016Air France-KLM SellUBS AG
29.07.2016Air France-KLM SellUBS AG
28.07.2016Air France-KLM SellSociété Générale Group S.A. (SG)
25.07.2016Air France-KLM SellSociété Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Air France-KLM nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX schwächer gestartet -- Asiens Börsen in Rot -- Deckte Winterkorn Manipulationen? -- LANXESS will Chemtura für 2,4 Milliarden Euro übernehmen -- Merkel will Deutscher Bank nicht helfen

NRW-Finanzbehörden nehmen internationale Banken ins Visier. Feuer auf Öltanker vor Mexikos Küste. Mexiko will große Autobauer-Nation werden - Audi eröffnet Q5-Werk. Bosch und VW wollen Herausgabe von US-Ermittlungsakten verhindern. Erste Klage gegen Yahoo nach Diebstahl von 500 Mio Kundendaten. itch: Top-Bewertung für Deutschland bleibt.
Das sind die reichsten Nichtakademiker in Europa
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der Gehaltsreport

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Greenpeace hat am Montagmorgen gegen das Freihandelsabkommen Ceta protestiert. Wie ist Ihre Haltung gegenüber dem Abkommen mit Kanada?