15.02.2013 05:34

Senden

Pressestimme: "Handelsblatt" zu Altmaier/Umwelt


    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - "Handelsblatt" zu Altmaier/Umwelt:

 

    "Nach dem Gespräch mit den Energieministern der Länder zeigte sich Altmaier gestern davon überzeugt, seine Pläne zur Begrenzung der Kosten für die Förderung der erneuerbaren Energien zumindest teilweise durchsetzen zu können. Der Punkt, an dem Optimismus in Blauäugigkeit umschlägt, ist damit überschritten. Denn nichts spricht dafür, dass die von SPD und Grünen dominierten Bundesländer dem CDU-Politiker wenige Monate vor den Bundestagswahlen noch einen Erfolg gönnen."/yyzz/DP/sf

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen