28.02.2013 10:04
Bewerten
(0)

Infineon will in China bis 2016 mehr als eine Milliarde Euro Umsatz machen

Prognosen bekräftigt: Infineon will in China bis 2016 mehr als eine Milliarde Euro Umsatz machen | Nachricht | finanzen.net
Prognosen bekräftigt
DRUCKEN
Der Halbleiterhersteller Infineon will in den kommenden Jahren seinen Konkurrenten im Ausland Marktanteile abnehmen.
Als Beispielmärkte nannte Vorstandschef Reinhard Ploss am Donnerstag vor der Hauptversammlung in München die USA, Japan und die Region Asien. Der US-Automobilmarkt sei nach wie vor einer der größten der Welt und wachse wieder kräftig. "Hier wollen wir unseren Marktanteil von vier Prozent im Jahr 2011 auf rund acht Prozent im Jahr 2016 verdoppeln." Infineon ist laut eigenen Angaben der weltweit zweitgrößte Hersteller von Autochips.

    Die Kunden in Japan sollen langfristig mehr als zehn Prozent zum Umsatz beitragen, nach sechs Prozent im vergangenen Jahr. Im übrigen Asien und vor allem China seien viele internationale Konzerne schon Kunden bei Infineon. Der Konzern will dort nun verstärkt mit lokalen und kleineren Unternehmen ins Geschäft kommen. Als Ziel haben sich die Münchner bis 2016 einen China-Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro vorgenommen.

    Aus dem Raum Asien-Pazifik kamen bei Infineon im vergangenen Jahr 38 Prozent des Konzernumsatzes, zwei Prozentpunkte mehr als im Jahr zuvor. Infineon dürfte damit nach Berechnung des Unternehmens den höchsten Asien-Umsatzanteil aller im Dax gelisteten Unternehmen haben.

    Die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr (Ende September) bekräftigte Ploss. Er gehe weiter davon aus, dass Infineon den Tiefpunkt erreicht habe. Im laufenden zweiten Geschäftsquartal sei mit einer Belebung zu rechnen. Wie bisher erwartet der Konzernchef für das Geschäftsjahr 2012/2013 einen Umsatzrückgang zwischen 5 und 9 Prozent auf eine Größenordnung von 3,6 Milliarden Euro (VJ 3,9). Beim Segmentergebnis stellt Ploss einen mittleren bis hohen einstelligen Prozentsatz vom Umsatz in Aussicht. Das wäre im Vergleich zum Vorjahr eine Halbierung auf eine Größenordnung von annähernd 250 Millionen Euro.

MÜNCHEN (dpa-AFX)
Bildquellen: Infineon
Anzeige

Nachrichten zu Infineon AG

  • Relevant
    4
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Kaufempfehlung stützt
Infineon-Aktie nahezu auf 16-Jahreshoch
Eine Kaufempfehlung der Bank of America Merrill Lynch mit einem hohen Kursziel hat am Dienstagmorgen die Aktien von Infineon vorübergehend auf den höchsten Kurs seit fast 16 Jahren getrieben.
13.10.17
13.10.17

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Infineon AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09:36 UhrInfineon buyMerrill Lynch & Co., Inc.
16.10.2017Infineon buyCitigroup Corp.
13.10.2017Infineon NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.10.2017Infineon UnderperformBNP PARIBAS
12.10.2017Infineon buyUBS AG
09:36 UhrInfineon buyMerrill Lynch & Co., Inc.
16.10.2017Infineon buyCitigroup Corp.
12.10.2017Infineon buyUBS AG
11.10.2017Infineon buyUBS AG
11.10.2017Infineon buyBaader Bank
13.10.2017Infineon NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.10.2017Infineon Equal weightBarclays Capital
11.10.2017Infineon NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.10.2017Infineon HaltenIndependent Research GmbH
19.09.2017Infineon NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.10.2017Infineon UnderperformBNP PARIBAS
06.10.2017Infineon UnderweightMorgan Stanley
21.07.2017Infineon UnderperformBNP PARIBAS
17.07.2017Infineon UnderweightMorgan Stanley
07.04.2017Infineon UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch anmelden!

Robo-Advisor haben sich längst am Markt etabliert, sie eröffnen Anlegern ungeahnte Chancen. Warum das so ist, welche Rolle die Risikoforschung dabei spielt und was das für Ihr Depot heißt, erfahren Sie im Webinar am Mittwoch ab 18 Uhr.
Hier zum Online-Seminar anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Vier Gewinneraktien der Autorevolution

Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt wurde deutlich: Die Elektromobilität ist nicht mehr aufzuhalten. Alle großen Automobilhersteller stellen ihre Produktionslinien um. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Dow erstmals über 23.000 Punkten -- Morgan Stanley steigert Gewinn -- Nach Rekordhoch: Droht der Bitcoin-Crash? -- Infineon, Airbus, Netflix, Sartorius im Fokus

Goldman Sachs erzielt überraschend mehr Gewinn. Warum Russlands geplanter Krypto-Rubel gar keine Kryptowährung ist. J&J-Aktie: Johnson & Johnson hebt nach gutem Quartal Prognose an. Merlin Entertainment-Aktie bricht wegen Ausblick ein.

Top-Rankings

KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Siebenstelliges Jahresgehalt
In diesen Bundesländern leben die Bestverdiener

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Bitcoin Group SEA1TNV9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BYD Co. Ltd.A0M4W9
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
GeelyA0CACX
E.ON SEENAG99
EVOTEC AG566480
Netflix Inc.552484
Amazon906866
Allianz840400
Lufthansa AG823212