18.02.2013 19:55
Bewerten
 (0)

Quandt-Erbin Klatten soll SGL Carbon kontrollieren - Kreise

   Von Jan Hromadko und Heide Oberhauser-Aslan

   Der Graphitspezialist SGL Carbon findet einen neuen Chefaufseher. Die Quandt-Erbin und SGL-Großaktionärin Susanne Klatten soll mit Ablauf der Hauptversammlung Ende April Aufsichtsratschefin werden. Das sagten zwei mit der Thematik vertraute Personen zu Dow Jones. "Es sieht wohl so aus, dass es auf Frau Klatten hinausläuft", sagten die Informanten.

   In Frage für den Posten kämen auch noch ThyssenKrupp-Vorstandsmitglied Edwin Eichler und der Vorsitzende der Geschäftsführung der Voith GmbH Hubert Lienhard, hieß es.

   Der Platz wird frei, weil der langjährige Vorsitzende des Kontrollgremiums, der frühere BASF-Vorstand Max Dietrich Kley, aus Altersgründen für das Amt nicht mehr zur Verfügung steht. Kleys Mandat läuft zur Hauptversammlung Ende April 2013 aus.

   Die vollständige Meldung finden Sie hier:

   www.wallstreetjournal.de/article/SB10001424127887323495104578312193080596134.html

   (Mehr zu diesem Thema und weitere Berichte und Analysen zu aktuellen Wirtschafts- und Finanzthemen finden Sie auf www.WSJ.de, dem deutschsprachigen Online-Angebot des Wall Street Journal.)

   Kontakt zum Autor: heide.oberhauser@dowjones.com

   DJG/hoa/kla

   (END) Dow Jones Newswires

   February 18, 2013 13:15 ET (18:15 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 01 15 PM EST 02-18-13

Nachrichten zu SGL Carbon SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SGL Carbon SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.08.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.08.2016SGL Carbon SE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
15.08.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.08.2016SGL Carbon SE HoldCommerzbank AG
12.08.2016SGL Carbon SE SellS&P Capital IQ
17.08.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.08.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
11.08.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
05.08.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
06.06.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.08.2016SGL Carbon SE HoldCommerzbank AG
11.08.2016SGL Carbon SE HoldCommerzbank AG
12.05.2016SGL Carbon SE HoldCommerzbank AG
29.02.2016SGL Carbon SE HoldDeutsche Bank AG
26.02.2016SGL Carbon SE HoldCommerzbank AG
15.08.2016SGL Carbon SE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.08.2016SGL Carbon SE SellS&P Capital IQ
11.08.2016SGL Carbon SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
02.08.2016SGL Carbon SE ReduceKepler Cheuvreux
27.06.2016SGL Carbon SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SGL Carbon SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX schließt fester -- Dow leichter -- Fusionsfantasie lässt Potash-Aktie steigen -- Apple vor 13 Mrd. Euro Steuernachzahlung -- VW-Chef: Lieferstreit hat Folgen -- GAZPROM, Evonik im Fokus

Schwache Zahlen: Aktie von Abercrombie & Fitch fällt über 20 Prozent. Lufthansa-Aktie kann sich wohl im DAX halten - S&T im TecDAX erwartet. So witzig nimmt Microsoft Apples MacBook Air aufs Korn. Wen nehmen aktivistische Investoren nach STADA ins Visier? Wirecard-Aktie legt nach Analystenlob kräftig zu.
Diese deutschen Krankenkassen sind beliebt
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Apples iPhone 7 steht vor der Tür. Kaufen Sie sich das neue Modell?