21.12.2012 13:33
Bewerten
 (0)

ROUNDUP: Deutlich mehr Aufträge für den Bau

    WIESBADEN (dpa-AFX) - Auf den Baustellen in Deutschland kann weiter kräftig in die Hände gespuckt werden. Das Statistische Bundesamt hat für den Oktober einen starken Anstieg der Auftragseingänge registriert. Der Wert der Bestellungen lag 30,5 Prozent über dem von Oktober 2011, wie das Amt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Dabei legte die Nachfrage im Tiefbau besonders stark um 47,7 Prozent zu. Dieser Anstieg sei auch auf ein relativ niedriges Bestellniveau im Oktober 2011 zurückzuführen. Im Hochbau lag das Plus bei 17,0 Prozent.

 

    Im bisherigen Jahresverlauf liegen die Ordereingänge preisbereinigt um 6,3 Prozent über dem Niveau des Zeitraums Januar bis Oktober 2011. Der Gesamtumsatz der Branche lag von Januar bis Oktober bei 75,7 Milliarden Euro und damit 2,0 Prozent über Vorjahr.

 

    Die Zahl der Beschäftigten stieg im Oktober binnen Jahresfrist um 1,4 Prozent auf 757 000. Bei zwei zusätzlichen Werktagen absolvierten sie 7,4 Prozent mehr Arbeitsstunden.

 

    Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie zeigte sich erfreut über das deutliche Plus im Vergleich zum Oktober 2011 von 55 Prozent bei den öffentlichen Aufträgen. Auch der Wirtschaftsbau legte kräftig um 26 Prozent zu, während sich im Wohnungsbau die ohnehin positive Entwicklung mit einem neuerlichen Plus von 14 Prozent unverändert fortsetzte.

 

    Neben einigen Großprojekten sei auch ein allgemein positiver Trend zu bemerken, sagte ein Verbandssprecher. In das kommende Jahr blicke die Branche daher mit verhaltenem Optimismus und rechne mit einer leichten Aufwärtstendenz./ceb/hqs/DP/bgf

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX geht stabil ins Wochenende -- Wall Street freundlich -- PayPal-Deal mit Visa -- ElringKlinger kassiert Prognose -- Starbucks, Boeing, AMD im Fokus

Teile ehemaliger Bilfinger-Sparte offenbar wieder zum Verkauf. Rekordtransfer: Schürrle-Wechsel zum BVB offiziell. Gewinneinbruch bei American Airlines. GE punktet mit Energie und Luftfahrt. VW-Konzern setzt in Südkorea Verkauf von 79 Modellen aus. Heideldruck-Chef Linzbach verlässt Unternehmen. EZB-Vertreter: Probleme italienischer Banken lösbar.
Die wertvollsten Marken 2016
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?