09.11.2012 11:14
Bewerten
 (0)

ROUNDUP: Evonik bleibt trotz schwächerer Nachfrage auf Kurs

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Chemiespezialist Evonik kann sich trotz schwacher Nachfrage aus Europa behaupten. In den ersten drei Quartalen 2012 habe das Unternehmen unter dem Strich 888 Millionen Euro erwirtschaftet, teilte der Konzern am Freitag in einem Zwischenbericht mit. Das war ein leichtes Plus von drei Prozent. Wegen des Verkaufs des Geschäfts mit Industrie-Rußen, die unter anderem in der Reifen- und Gummiindustrie oder bei Kunststoff- und Lackherstellern zur Anwendung kommen, schrumpfte der Umsatz allerdings um 8 Prozent auf 10,4 Milliarden Euro. Für das gesamte Jahr rechnet das Unternehmen mit einem leicht höheren Umsatz und einem besseren Ergebnis.

 

    Evonik habe sich in einem schwierigen Marktumfeld gut behauptet, erklärte Vorstandschef Klaus Engel. Als die größten Herausforderungen nannte der Manager die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. So habe sich besonders die Nachfrage aus Europa seit dem Sommer abgeschwächt. Für die weitere Entwicklung des Spezialchemiegeschäfts zeigte sich Engel aber zuversichtlich. Mit dem Programm zur Kosteneinsparung habe Evonik gute Fortschritte gemacht. Bis Ende 2016 sollen jährlich rund 500 Millionen Euro eingespart werden./ls/DP/stk

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Evonik AG Namen Akt.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Evonik AG Namen Akt.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.04.2015Evonik overweightBarclays Capital
15.04.2015Evonik HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.04.2015Evonik kaufenDZ-Bank AG
14.04.2015Evonik overweightJP Morgan Chase & Co.
14.04.2015Evonik UnderperformCredit Suisse Group
20.04.2015Evonik overweightBarclays Capital
15.04.2015Evonik kaufenDZ-Bank AG
14.04.2015Evonik overweightJP Morgan Chase & Co.
09.04.2015Evonik buyCitigroup Corp.
27.03.2015Evonik buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.04.2015Evonik HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.04.2015Evonik HoldHSBC
31.03.2015Evonik HoldDeutsche Bank AG
27.03.2015Evonik HoldDeutsche Bank AG
26.03.2015Evonik Equal-WeightMorgan Stanley
14.04.2015Evonik UnderperformCredit Suisse Group
04.03.2015Evonik UnderperformCredit Suisse Group
21.01.2015Evonik UnderperformCredit Suisse Group
08.01.2015Evonik UnderperformCredit Suisse Group
08.10.2014Evonik verkaufenCredit Suisse Group
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Evonik AG Namen Akt. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Evonik AG Namen Akt. Analysen

Heute im Fokus

DAX verliert -- Daimler mit kräftigem Gewinnsprung -- Tsipras erwartet Einigung mit Geldgebern -- Commerzbank sammelt 1,4 Milliarden Euro bei Kapitalerhöhung ein -- Apple, Santander im Fokus

Pfizer kappt Prognose. Standard Chartered verdient immer weniger - Enttäuschender Jahresauftakt. Ministerpräsident Weil wünscht sich Unterstützung von Piëch für VW. Panasonic steigert Gewinn. Nach Airbag-Desaster: Honda mit Gewinnrückgang. BP verkraftet niedrigen Ölpreis besser als erwartet. MAN legt wie erwartet schwachen Jahresstart hin. comdirect verdient zu Jahresbeginn weniger.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

VW-Patriarch Piëch legt sein Aufsichtsratsmandat nieder. Hätten Sie damit gerechnet?