26.02.2013 16:58
Bewerten
 (0)

ROUNDUP: Gulden dementiert Wechsel an Puma-Spitze

    KOPENHAGEN/HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Norweger Bjørn Gulden und sein derzeitiger Arbeitgeber haben Medienberichte über einen angeblich bevorstehenden Wechsel an die Spitze des Sportartikelherstellers Puma dementiert. Einen Tag nach einem entsprechenden Bericht des "Manager-Magazin" sagte der Pressesprecher des dänischen Schmuckherstellers Pandora, Jakob Risom Langelund, der Nachrichtenagentur dpa: "Das ist kompletter Unsinn."

    Gulden ist Konzernchef bei Pandora. Wie Langelund angab, sagte der Norweger am Dienstag bei der telefonischen Erläuterung der Jahresbilanz in Kopenhagen: "Ich bin froh und stolz, Konzernchef bei Pandora zu sein. Mehr habe ich nicht zu sagen." Auf die Nachfrage, ob die Gerüchte über seinen bevorstehenden Wechsel unwahr seien, habe er mit "Ja" geantwortet.

    Das "Manager-Magazin" hatte am Montag unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise in seiner Online-Ausgabe berichtet, dass der Norweger offenbar bereits einen Vertrag als Nachfolger für den derzeitigen Puma-Chef Franz Koch unterzeichnet habe. Dieser wird Ende März ausscheiden. Der frühere Profi-Fußballer Gulden hat auch als Geschäftsführer der Schuhkette Deichmann und beim Puma-Rivalen Adidas (adidas) gearbeitet./tbo/DP/edh

Nachrichten zu adidas AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu adidas AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.08.2015adidas kaufenIndependent Research GmbH
26.08.2015adidas NeutralCitigroup Corp.
21.08.2015adidas NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.08.2015adidas HoldDeutsche Bank AG
12.08.2015adidas SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.08.2015adidas kaufenIndependent Research GmbH
11.08.2015adidas kaufenDZ-Bank AG
07.08.2015adidas buyKepler Cheuvreux
07.08.2015adidas buyBaader Wertpapierhandelsbank
07.08.2015adidas buyUBS AG
26.08.2015adidas NeutralCitigroup Corp.
21.08.2015adidas NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.08.2015adidas HoldDeutsche Bank AG
10.08.2015adidas HoldDeutsche Bank AG
07.08.2015adidas HoldCommerzbank AG
12.08.2015adidas SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.07.2015adidas SellGoldman Sachs Group Inc.
07.07.2015adidas UnderweightMorgan Stanley
26.06.2015adidas SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.05.2015adidas UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für adidas AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr adidas AG Analysen

Heute im Fokus

DAX & Dow Jones gehen mit leichten Verlusten ins Wochenende -- Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. September -- Fresenius, BMW, Wirecard im Fokus

Nikkei und Shanghai Composite weiter erholt - China pumpt weitere Milliarden in den Geldmarkt. 5 Dinge, die bei einem Börsengang der Postbank zählen. Interims-Regierung in Athen ernannt - Syriza verliert bei griechischen Wählern an Zustimmung. Bayer will Covestro 2015 an die Börse bringen. Draghi unterstützt Forderung für Finanzministerium in Europa.
Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Diese Firmen patentieren am meisten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?