21.11.2012 17:45
Bewerten
 (0)

ROUNDUP/Machnig: Zeitplan für Übernahme von Eon Thüringen machbar

    ERFURT (dpa-AFX) - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) hält die geplante Übernahme von Eon Thüringen durch die Kommunen bis zum Jahresende für machbar. Machnig sprach am Mittwoch am Rande der Landtagssitzung zwar von einem ambitionierten Zeitplan, der jedoch denkbar sei. Das Ziel - die Eon-Anteile in kommunale Hand zu überführen - sei unstrittig und werde von der Landesregierung begleitet. Notwendig sei dabei aber Transparenz. Information, Solidität und umfassende Kenntnis seien bei einem derartigen Großprojekt unverzichtbar.

 

    Der Verkauf der Eon Thüringer Energie AG hatte bereits zu heftigen Auseinandersetzungen und auch Kontroversen innerhalb der Landesregierung geführt. Machnig hatte immer wieder Daten zu der geplanten Transaktion angemahnt. Jetzt seien ihm umfassende Informationen und entsprechende Unterlagen zugesichert worden, sagte der Minister. Staatskanzleichefin Marion Walsmann (CDU) betonte, die Landesregierung ziehe an einem Strang. Es gelte, Risiken von den Kommunen und dem Land abzuwenden.

 

    Der Grünen-Abgeordnete Dirk Adams warf der schwarz-roten Koalition ein "unkoordiniertes Schaffen von Verunsicherung" vor. Dies fordere die Gegner von mehr Energie in Bürgerhand geradezu heraus. Es gehe bei dem Verkauf um die Rekommunalisierung des Thüringer Leitungsnetzes. Die FDP warnte davor, sich dabei zeitlich drängen zu lassen, solange die Kalkulationen nicht bekannt seien.

 

    Derzeit wird über die Übernahme von 53 Prozent der Eon-Anteile durch Thüringer Städte und Gemeinden verhandelt. 47 Prozent der Anteile von Eon Thüringen sind seit Jahren in der Hand von Kommunen. Davon hält die Kommunale Energie Beteiligungsgesellschaft Thüringen (KEBT) knapp 40 Prozent. Die zum Kaufpreis kursierenden Zahlen schwanken zwischen 600 Millionen und einer Milliarde Euro. Die Übernahme soll bis Jahresende über die Bühne gehen./geh/DP/zb

 

Nachrichten zu E.ON AG (spons. ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu E.ON AG (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

E.ON Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht tief im Minus ins Wochenende -- Dow Jones schließt leicht im Plus -- VW mit Milliardengewinn -- BASF-Aktie fällt trotz höherem Quartalsergebnis -- Rocket Internet, NVIDIA, Nordex im Fokus

Griechischer Zentralbankchef Stournaras dringt auf Einigung mit Gläubigern. VW-Führungsspitze verdient künftig weniger. Risse in Triebwerken des Bundeswehr-Pannenfliegers A400M. Kongress-Rede Trumps birgt Sprengkraft für die Börsen. ProSiebenSat.1-Aktien fallen - Analyst will klarere Digitalstrategie. Bitcoin erreicht neues Rekordhoch.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Wertpapiere besitzen Sie?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Nordex AGA0D655
BASFBASF11
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
NVIDIA Corp.918422