21.12.2012 13:47
Bewerten
 (0)

ROUNDUP: Neues Schichtsystem bei Infineon Dresden - acht Stunden

    DRESDEN (dpa-AFX) - Der Dresdner Halbleiter-Hersteller Infineon (Infineon Technologies) führt mit Jahresbeginn ein neues Schichtsystem ein. Dann arbeiten die rund 1.200 Mitarbeiter in der Produktion in Acht-Stunden-Schichten. Bisher wurde zwölf Stunden gearbeitet, sagte eine Unternehmenssprecherin am Freitag und bestätigte einen Bericht der "Sächsischen Zeitung" vom selben Tag. Eine entsprechende Einigung mit dem Betriebsrat sei bereits im April erzielt worden.

 

    Laut Umfragen sei die Meinung unter den Mitarbeitern geteilt. Einige wollten gern das Zwölf-Stunden-System behalten. Damit gebe es mehr freie Tage und man spare Anfahrten. Gemeinsam mit dem Betriebsrat habe sich das Unternehmen aber für das Acht-Stunden-System entschieden. Es sei damit einfacher, Beruf und Familie zu vereinbaren. 50 Mitarbeiter könnten jetzt wieder Vollzeit arbeiten.

 

    Der Wechsel habe aber auch demografische Gründe. "Unsere Belegschaft wird immer älter, da sind Acht-Stunden-Schichten gesünder". Infineon hat in Deutschland 8300 Mitarbeiter, die meisten davon in Dresden, Regensburg und München. Im Zwölf-Stunden-Rhythmus wurde in Deutschland nur in Dresden gearbeitet./gik/DP/she

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Infineon Technologies AG

  • Relevant3
  • Alle4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Infineon Technologies AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.03.2015Infineon Technologies market-performBernstein Research
23.03.2015Infineon Technologies NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.03.2015Infineon Technologies buyDeutsche Bank AG
13.03.2015Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
13.03.2015Infineon Technologies buyUBS AG
23.03.2015Infineon Technologies buyDeutsche Bank AG
13.03.2015Infineon Technologies buyUBS AG
02.03.2015Infineon Technologies kaufenDZ-Bank AG
02.02.2015Infineon Technologies overweightBarclays Capital
30.01.2015Infineon Technologies kaufenDZ-Bank AG
25.03.2015Infineon Technologies market-performBernstein Research
23.03.2015Infineon Technologies NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.03.2015Infineon Technologies HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.03.2015Infineon Technologies market-performBernstein Research
11.03.2015Infineon Technologies HoldCommerzbank AG
13.03.2015Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
30.01.2015Infineon Technologies UnderweightMorgan Stanley
29.01.2015Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
10.12.2014Infineon Technologies UnderweightMorgan Stanley
28.11.2014Infineon Technologies verkaufenMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon Technologies AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Infineon Technologies AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- US-Börsen drehen ins Plus -- Co-Pilot hat Sinkflug von Germanwings-Maschine bewusst eingeleitet -- Solarworld, adidas, JENOPTIK im Fokus

Besserer Schutz für Spareinlagen. Morphosys verliert lukrative Entwicklungs-Kooperation - Aktie stürzt ab. Auch Toyota setzt auf Modulstrategie um Kosten zu sparen. Credit Suisse sieht Apples iPhone-Absatz kräftig steigen. Schäuble: Zinsumfeld macht uns in Deutschland enorme Probleme.
In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Deutschland belegt Spitzenplatz

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.