30.11.2012 17:17
Bewerten
 (0)

ROUNDUP/Presse: Gewinn von Aldi Nord schmilzt

    ESSEN (dpa-AFX) - Der Discounter Aldi Nord hat einem Medienbericht zufolge 2011 einen Ergebniseinbruch in seinem deutschen Heimatmarkt verzeichnet. Vor allem ein schwaches Geschäft mit Waren, die nicht zum Lebensmittel-Sortiment gehören, und höhere Einkaufspreise hätten dem Unternehmen die Bilanz verhagelt, berichtete die "Lebensmittel Zeitung" am Freitag. Die bislang veröffentlichten Bilanzen von 18 der insgesamt 35 Aldi Nord-Regionalgesellschaften wiesen zwar leicht gestiegene Umsätze aus, doch unter dem Strich werde das Ergebnis erheblich unter dem Niveau der vergangenen Jahre liegen. Von Aldi Nord war am Freitag keine Stellungnahme zu dem Medienbericht zu bekommen. Das Unternehmen nennt traditionell keine Konzernzahlen.

 

    Das Schwesterunternehmen Aldi Süd betonte am Freitag, dass man in Deutschland auf Wachstumskurs bleibt. "Das Jahr 2011 war mit einer Umsatzsteigerung von 4,4 Prozent und einer sehr positiven Ertragslage äußerst erfolgreich", teilte das Unternehmen am Freitag in Mülheim an der Ruhr der dpa mit. Aufgelaufen für das aktuelle Jahr verzeichne man eine deutliche Umsatzsteigerung von 5,6 Prozent. "Positiv gestimmt durch dieses gute Ergebnis blicken wir sehr zuversichtlich auf 2013", hieß es. Aldi Süd widersprach der "Lebensmittel Zeitung", die mit Verweis auf bisher zwölf veröffentlichte Regionalbilanzen für 2011 von Ertragseinbußen berichtete. In dem Bericht war zudem von einem Umsatzplus überwiegend von mindestens zwei Prozent die Rede./vd/DP/jha

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt in Grün -- Dow kaum bewegt -- Bayer reduziert Umsatzprognose -- Gewinn der Deutschen Bank bricht ein -- BASF mit schwachem Quartal -- PUMA meldet Aufwärtstrend -- Apple, Twitter im Fokus

Deutsche Börse steigert Nettogewinn. HOCHTIEF mit Gewinnsprung. Probleme mit Jumbo und Dreamliner reißen Boeing in die Verlustzone. Geistesblitze bei Conti sparen seit 2012 halbe Milliarde Euro ein. Monte dei Paschi plant angeblich Kapitalerhöhung über 5 Milliarden Euro. Apple steigt vom Thron - und bleibt doch König.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?