26.02.2013 17:11
Bewerten
 (0)

ROUNDUP: US-Mobilfunker MetroPCS treibt Fusion mit T-Mobile USA voran

    DALLAS (dpa-AFX) - Der amerikanische Mobilfunkbetreiber MetroPCS (MetroPCS Communications) forciert den geplanten Zusammenschluss mit der Telekom-Tochter T-Mobile USA. Gemeinsam habe man ausreichend Kunden, die nötigen Funkfrequenzen und die finanzielle Stärke, um mit den größeren Rivalen erfolgreich zu konkurrieren, erklärte der Verwaltungsrat des US-Unternehmens am Dienstag in Dallas.

    Für den 28. März ist eine außerordentliche Hauptversammlung angesetzt, auf der die MetroPSC-Anteilseigner das Geschäft absegnen müssen. Das höchste Firmengremium beschwor die Aktionäre, der Fusion zuzustimmen. "Der vorgeschlagene Zusammenschluss mit T-Mobile macht gute Fortschritte", sagte Konzernchef Roger Linquist.

    Das Aktionärstreffen wird mit Spannung erwartet, denn es hat sich vereinzelt Widerstand von Großaktionären formiert. Die Kritiker der Fusion bemängeln eine zu hohe Verschuldung und zu geringe Anteile am gemeinsamen Unternehmen. Die Deutsche Telekom, die auch eine milliardenschwere Finanzspritze zugesagt hat, soll 74 Prozent halten.

    Bei der Telekom wird man den Ausgang der Wahl besonders gebannt verfolgen: Denn die Bonner suchen schon länger eine Lösung für T-Mobile USA. Die Tochter hatte in der Vergangenheit unter Kundenschwund gelitten; zudem stehen hohe Investitionen ins Netz an. Mit einem Partner wären die Ausgaben besser zu schultern und ein schnelleres und flächendeckenderes Netz wäre attraktiver für die Kundschaft.

    Zunächst hatte die Telekom versucht, T-Mobile USA an den großen Konkurrenten AT&T (AT&T) zu verkaufen. Doch der 39 Milliarden Dollar (30 Mrd Euro) schwere Deal scheiterte an den Vorbehalten der US-Wettbewerbshüter. In MetroPCS fanden die Bonner einen neuen Partner.

    T-Mobile ist der viertgrößte Mobilfunkanbieter der USA, MetroPCS ist die Nummer fünf. Beide gelten im Vergleich zur Konkurrenz als günstig. MetroPCS fährt erfolgreich damit: Im vergangenen Jahr konnte das Unternehmen seinen Umsatz um 5 Prozent auf 5,1 Milliarden Dollar steigern und den Gewinn um 31 Prozent auf 394 Millionen Dollar verbessern, wie es ebenfalls am Dienstag mitteilte./das/DP/edh

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.06.2015Deutsche Telekom buyWarburg Research
23.06.2015Deutsche Telekom kaufenIndependent Research GmbH
23.06.2015Deutsche Telekom buyNomura
22.06.2015Deutsche Telekom buyUBS AG
17.06.2015Deutsche Telekom HaltenDZ-Bank AG
24.06.2015Deutsche Telekom buyWarburg Research
23.06.2015Deutsche Telekom kaufenIndependent Research GmbH
23.06.2015Deutsche Telekom buyNomura
22.06.2015Deutsche Telekom buyUBS AG
17.06.2015Deutsche Telekom OutperformBNP PARIBAS
17.06.2015Deutsche Telekom HaltenDZ-Bank AG
08.06.2015Deutsche Telekom HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.05.2015Deutsche Telekom HaltenIndependent Research GmbH
15.05.2015Deutsche Telekom NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.05.2015Deutsche Telekom HaltenIndependent Research GmbH
05.06.2015Deutsche Telekom VerkaufenBankhaus Lampe KG
07.05.2015Deutsche Telekom Reduceequinet AG
05.03.2015Deutsche Telekom VerkaufenBankhaus Lampe KG
26.02.2015Deutsche Telekom Reduceequinet AG
20.02.2015Deutsche Telekom Reduceequinet AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Deutsche Telekom AG Analysen

Heute im Fokus

DAX gewinnt -- Dow fester -- Griechenland - Einheit der 18 Euro-Staaten zeigt Risse -- Tsipras macht neuen Vorstoß - Schäuble und Merkel skeptisch -- Novartis, Evotec, Deutsche Bank im Fokus

Schäuble zu Griechenland: "Was abzulehnen, was anzunehmen, ist nicht mehr existent" - Tsipras-Brief ohne Wirkung. Tarifkonflikt bei der Bahn beendet. Commerzbank verkauft zwei Immobilien-Portfolios. Deutsche Annington schließt Kapitalerhöhung für Milliardenübernahme ab.
Diese Promis machen Werbung für Finanzprodukte

Diese Länder horten die größten Goldreserven.

Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?