04.12.2012 08:34
Bewerten
 (0)

Teure Exklusivreisen bescheren TUI Travel Rekordgewinn

Reisen lohnt sich
Ein starkes Sommergeschäft und gesunkene Kosten für den Konzernumbau haben Europas größtem Reiseveranstalter TUI Travel im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Rekordgewinn beschert.
Für die zwölf Monate bis Ende September stand unter dem Strich ein Überschuss von 138 Millionen britischen Pfund (170 Mio Euro) und damit 62 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie die wichtigste Tochter des deutschen Reisekonzerns TUI am Dienstag in Crawley bei London mitteilte.

 Dabei kam dem Unternehmen die starke Nachfrage nach lukrativen Exklusivreisen zugute. Obwohl der Umsatz um zwei Prozent auf 14,5 Milliarden Pfund zurückging, legte der operative Gewinn vor Sondereffekten um vier Prozent auf 490 Millionen Pfund zu. Außer in Frankreich sehe die Buchungslage in allen Regionen gut aus, sagte TUI-Travel-Chef Peter Long. In den kommenden fünf Jahren will er den bereinigten operative Gewinn des Unternehmens im Schnitt um sieben bis zehn Prozent steigern.

CRAWLEY (dpa-AFX)

Artikel empfehlen?
  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu TUI AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.08.2014TUI buyequinet AG
18.08.2014TUI HoldCommerzbank AG
15.08.2014TUI kaufenDZ-Bank AG
15.08.2014TUI kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.08.2014TUI HoldCommerzbank AG
18.08.2014TUI buyequinet AG
15.08.2014TUI kaufenDZ-Bank AG
15.08.2014TUI kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.08.2014TUI kaufenIndependent Research GmbH
14.08.2014TUI buyequinet AG
18.08.2014TUI HoldCommerzbank AG
15.08.2014TUI HoldCommerzbank AG
14.08.2014TUI HoldS&P Capital IQ
14.08.2014TUI HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.08.2014TUI HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.06.2014TUI VerkaufenDZ-Bank AG
19.05.2014TUI VerkaufenDZ-Bank AG
13.02.2014TUI verkaufenDZ-Bank AG
09.05.2013TUI verkaufenBankhaus Lampe KG
16.02.2012TUI verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für TUI AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Fed: Zinserhöhungen früher als erwartet? -- RTL senkt Ausblick -- GEA will 100 Mio Euro sparen -- Air Berlin-Aktie hebt ab -- Umsatzanstieg bei HP -- Infineon im Fokus

Bundeskartellamt erlaubt Karstadt-Verkauf an Benko. Ein Drittel der Playstation 4-Nutzer kommen wohl von Xbox. Bundesbank hilft Litauen bei Euro-Einführung. Apple-Aktie bleibt auf Rekordjagd. Ahold kämpft mit Margenrückgang. Bewaffneter Hamas-Arm warnt ausländische Airlines vor Tel Aviv. BVB kündigt offenbar am Donnerstag Kapitalerhöhung an.
Diese Models verdienten 2014 am meisten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?

Welcher Nationaltrainer verdient am meisten?

In welchen Disziplinen ist Deutschland Weltspitze?

Wer ist die reichste erfundene Gestalt?

Wer kickt am besten?

mehr Top Rankings
Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen