12.12.2012 09:03
Bewerten
 (1)

Porsche bricht Absatzrekord schon jetzt

Rekord nach 11 Monaten
Dank rasanter Zuwächse in Nordamerika und Asien hat der Sportwagenbauer Porsche schon nach elf Monaten seinen Absatzrekord aus 2011 geknackt.
Mit insgesamt fast 129.000 Auslieferungen lag das Unternehmen Ende November deutlich über den knapp 119.000 Autos aus dem gesamten vergangenen Jahr, wie die VW-Tochter am Mittwoch mitteilte. Im vergangenen Monat setzte Porsche mit 12.928 Autos fast 40 Prozent mehr ab als vor einem Jahr.

   Alleine im größten Einzelmarkt USA stieg der Absatz um mehr als 70 Prozent auf 3.865 Autos. Im zweitwichtigsten Land China legte Porsche um 63 Prozent auf 2.919 Wagen zu. Selbst auf dem schrumpfenden europäischen Markt setzte der Sportwagenbauer knapp 7 Prozent mehr Autos ab.

    STUTTGART (dpa-AFX)

Bildquellen: istock/lightkey, Max Earey / Shutterstock.com

Nachrichten zu Porsche Automobil Holding SE Vz

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Porsche Automobil Holding SE Vz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.09.2016Porsche Automobil vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.08.2016Porsche Automobil vz HoldCommerzbank AG
30.08.2016Porsche Automobil vz buyUBS AG
19.08.2016Porsche Automobil vz SellGoldman Sachs Group Inc.
10.08.2016Porsche Automobil vz OutperformBNP PARIBAS
30.08.2016Porsche Automobil vz buyUBS AG
10.08.2016Porsche Automobil vz OutperformBNP PARIBAS
29.07.2016Porsche Automobil vz OutperformBNP PARIBAS
20.07.2016Porsche Automobil vz OutperformBNP PARIBAS
11.07.2016Porsche Automobil vz OutperformBNP PARIBAS
06.09.2016Porsche Automobil vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.08.2016Porsche Automobil vz HoldCommerzbank AG
02.08.2016Porsche Automobil vz HoldKepler Cheuvreux
01.08.2016Porsche Automobil vz HaltenIndependent Research GmbH
01.08.2016Porsche Automobil vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.08.2016Porsche Automobil vz SellGoldman Sachs Group Inc.
01.08.2016Porsche Automobil vz VerkaufenDZ BANK
27.06.2016Porsche Automobil vz SellGoldman Sachs Group Inc.
10.05.2016Porsche Automobil vz SellGoldman Sachs Group Inc.
03.05.2016Porsche Automobil vz VerkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Porsche Automobil Holding SE Vz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen in Rot -- Deutsche-Bank-Chef: "Brauchen weder Staatshilfe noch Kapitalerhöhung" -- ifo-Chef Fuest warnt vor neuer Bankenkrise -- Nike im Fokus

Deutsche Post will britischen Briefzusteller UK Mail übernehmen. Hella kommt glänzend ins neue Geschäftsjahr. EU-Kommissarin prüft nach VW-Skandal Wege für mehr Sammelklagen. RBS legt weiteren Hypothekenstreit in USA mit Milliardensumme bei. SpaceX-Chef Musk will den Mars kolonisieren.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Lohnt sich die Rente
Jetzt durchklicken
Das sind die reichsten Nichtakademiker in Europa
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?