15.01.2013 17:20
Bewerten
 (0)

Rettungsfonds EFSF platziert 7-Jahresanleihe

    LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Euro-Rettungsfonds EFSF hat 6,0 Milliarden Euro mit einer siebenjährigen Anleihe eingesammelt. Anleger erhalten einen durchschnittlichen Zins von 1,61 Prozent, teilte der EFSF am Dienstag in Luxemburg mit. Die Nachfrage hätte ausgereicht, um ein Volumen von bis zu 8,3 Milliarden Euro zu platzieren. Die Nachfrage sei aus der ganzen Welt gekommen, hieß es./jsl/jkr
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen