15.01.2013 17:20

Senden

Rettungsfonds EFSF platziert 7-Jahresanleihe


    LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Euro-Rettungsfonds EFSF hat 6,0 Milliarden Euro mit einer siebenjährigen Anleihe eingesammelt. Anleger erhalten einen durchschnittlichen Zins von 1,61 Prozent, teilte der EFSF am Dienstag in Luxemburg mit. Die Nachfrage hätte ausgereicht, um ein Volumen von bis zu 8,3 Milliarden Euro zu platzieren. Die Nachfrage sei aus der ganzen Welt gekommen, hieß es./jsl/jkr

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen