25.02.2013 10:23
Bewerten
 (0)

Royalty Pharma will irische Elan für rund 6,5 Milliarden Dollar übernehmen

    NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Pharmaspezialist Royalty Pharma will das irische Biotechunternehmen Elan übernehmen. Den Elan-Aktionären werden je Aktie elf US-Dollar geboten, wie der Investor RP Management am Montag mitteilte. Die Gesellschaft würde damit mit rund 6,5 Milliarden US-Dollar bewertet. Eine formelle Antwort von Elan sei bisher nicht erfolgt. Vor einer Woche habe ein erstes Treffen stattgefunden und am vergangenen Mittwoch sei eine erste Offerte unterbreitet worden. Der nun gebotene Preis liege um knapp vier Prozent über dem Schlusskurs vom Freitag. Elan winken nach einem Rechteverkauf sehr hohe Barbestände. Zuletzt hatten die Iren Rechte an einem Multiple Sklerose-Mittel an Biogen für 3,25 Milliarden Dollar verkauft./jha/stb

Nachrichten zu Elan Corporation PLC (spons. ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Elan Corporation PLC (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.08.2012Elan neutralExane-BNP Paribas SA
02.08.2012Elan outperformRBC Capital Markets
26.07.2012Elan neutralExane-BNP Paribas SA
26.07.2012Elan neutralUBS AG
23.07.2012Elan outperformRBC Capital Markets
02.08.2012Elan outperformRBC Capital Markets
23.07.2012Elan outperformRBC Capital Markets
22.06.2012Elan outperformRBC Capital Markets
14.06.2012Elan buyJefferies & Company Inc.
28.03.2012Elan outperformRBC Capital Markets
08.08.2012Elan neutralExane-BNP Paribas SA
26.07.2012Elan neutralExane-BNP Paribas SA
26.07.2012Elan neutralUBS AG
27.04.2012Elan neutralExane-BNP Paribas SA
13.01.2011Elan neutralUBS AG
21.07.2010Elan reduceGoodbody Stockbrokers
16.07.2010Elan "reduce"Goodbody Stockbrokers
02.08.2006Update Elan Corporation plc (Spons. ADRs): UnderpePiper Jaffray
06.06.2006Update Elan Corporation plc (Spons. ADRs): UnderpePiper Jaffray
20.01.2006Update Elan Corporation plc (Spons. ADRs): UnderweLehman Brothers
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Elan Corporation PLC (spons. ADRs) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Elan News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Elan News

Elan Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt schwach -- Wall Street nach volatilem Handel leicht rot -- Deutsche Bank betont Zahlungsfähigkeit -- Lufthansa: Zika-Virus und unsichere Weltwirtschaft belasten -- TUI, Henkel im Fokus

Deutsche Bank erwägt wohl miliardenschweren Anleihenrückkauf - Aktie steigt. Daimler ruft 840.000 Wagen wegen Airbags in den USA zurück. Weidmann: EZB wird wegen Öl wohl Inflationsprognose senken. Sparkurs hilft Coca-Cola-Gewinn auf die Sprünge. Aktieninstituts-Chefin: Einbruch beim DAX kein Grund zur Panik. Energie-Agentur erwartet 2016 keine Stabilisierung der Ölmärkte. Fast 200 Millionen Dollar schweres Aktien-Geschenk für Google-Chef. Brain beim Börsendebüt unter Druck.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?