09.01.2013 10:50
Bewerten
 (0)

Rudolf Knepper ist neues Aufsichtsratsmitglied der Axel Springer AG

Berlin (ots) - Rudolf Knepper, 67, ist zum Mitglied des Aufsichtsrates der Axel Springer AG bestellt worden. Damit ist das neunköpfige Gremium nach der Amtsniederlegung von Michael Lewis zum 30. September 2012 wieder komplett.

Rudolf Knepper war bis zu seinem Ausscheiden Ende 2011 fast 40 Jahre bei Axel Springer tätig, davon 17 Jahre als Mitglied des Vorstands, zuletzt als Stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand Technik, Logistik und Personal. Seitdem ist Rudolf Knepper als selbständiger Unternehmensberater aktiv.

Dr. Giuseppe Vita, Aufsichtsratsvorsitzender der Axel Springer AG: "Bei seiner Verabschiedung vor über einem Jahr haben wir uns gewünscht, dass Rudolf Knepper der Axel Springer AG auch in Zukunft eng verbunden bleibt. Wir freuen uns daher sehr, dass er nun seinen reichen Erfahrungsschatz, seine breite Branchenkenntnis und sein fundiertes Urteilsvermögen dem Unternehmen als Aufsichtsratsmitglied zur Verfügung stellt."

Originaltext: Axel Springer AG Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/6338 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_6338.rss2 ISIN: DE0005501357

Pressekontakt: Edda Fels Tel: + 49 (0) 30 25 91-7 76 00 edda.fels@axelspringer.de

Nachrichten zu Axel Springer SE vinkuliert

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Axel Springer SE vinkuliert

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.04.2016Axel Springer SE vinkuliert Neutralequinet AG
11.04.2016Axel Springer SE vinkuliert Equal-WeightMorgan Stanley
08.04.2016Axel Springer SE vinkuliert overweightJP Morgan Chase & Co.
07.04.2016Axel Springer SE vinkuliert buyWarburg Research
04.04.2016Axel Springer SE vinkuliert Equal-WeightMorgan Stanley
08.04.2016Axel Springer SE vinkuliert overweightJP Morgan Chase & Co.
07.04.2016Axel Springer SE vinkuliert buyWarburg Research
21.03.2016Axel Springer SE vinkuliert buyWarburg Research
07.03.2016Axel Springer SE vinkuliert kaufenDZ-Bank AG
03.03.2016Axel Springer SE vinkuliert kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.04.2016Axel Springer SE vinkuliert Neutralequinet AG
11.04.2016Axel Springer SE vinkuliert Equal-WeightMorgan Stanley
04.04.2016Axel Springer SE vinkuliert Equal-WeightMorgan Stanley
29.03.2016Axel Springer SE vinkuliert NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.03.2016Axel Springer SE vinkuliert NeutralGoldman Sachs Group Inc.
04.03.2016Axel Springer SE vinkuliert UnderweightBarclays Capital
15.02.2016Axel Springer SE vinkuliert SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.01.2016Axel Springer SE vinkuliert UnderweightBarclays Capital
08.01.2016Axel Springer SE vinkuliert SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.11.2015Axel Springer SE vinkuliert SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Axel Springer SE vinkuliert nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Wall Street schließt fest --LPKF senkt Prognose -- FCA wirft Deutscher Bank mangelhafte Kontrollen vor -- Linde bekräftigt Prognose -- Ferrari, Halliburton, Berkshire im Fokus

Aramco-Börsengang - Mit dem Mega-IPO aus der Öl-Abhängigkeit. Allianz legt überraschend Gewinnsprung hin. Australischer Unternehmer outet sich als Bitcoin-Erfinder. Dortmund-Boss Watzke: Ablöse für Hummels "nicht verhandelbar". TTIP: USA üben wohl massiven Druck auf Europa aus.
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Die schönsten Geldscheine der Welt

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Volkswagen-Spitze für ihr Beharren auf einen Großteil ihrer Bonus-Zahlungen kritisiert. Wie stehen Sie zu dem Thema?