10.06.2013 16:44
Bewerten
 (0)

S&P erhöht Lettland-Rating wegen Euro-Einführung

   Von Andreas Plecko

   Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Bonitätsnote für Lettland wegen des bevorstehenden Beitritts zum Euroraum um eine Stufe erhöht. Die Kreditwürdigkeit des Baltenstaates bewertet S&P nun mit BBB+. Zugleich wurde der Ausblick als stabil bezeichnet. Lettland wird als 18. Staat am 1. Januar 2014 den Euro einführen.

   In der vergangenen Woche hatte die EU-Kommission die Aufnahme Lettlands vorgeschlagen. In ihrem Konvergenzbericht bescheinigt sie dem Land "ein hohes Maß an nachhaltiger wirtschaftlicher Übereinstimmung mit dem Euroraum".

   S&P begründete die Heraufstufung mit der Annahme, dass eine Mitgliedschaft im Euroraum eine positive Wirkung auf die Kreditwürdigkeit Lettlands haben werde. So würden zum Beispiel die Wechselkursrisiken vermindert, und das Bankensystem erhalte Zugang zur Europäischen Zentralbank als "Kreditgeber der letzten Instanz".

   Kontakt zum Autor: andreas.plecko@dowjones.com

   DJG/apo/bam

   (END) Dow Jones Newswires

   June 10, 2013 10:14 ET (14:14 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 10 14 AM EDT 06-10-13

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Dow Jones schließt schwächer -- VW meldet Gewinneinbruch -- Brexit-Anhänger holen in Umfrage auf -- Rocket Internet bremst Verluste bei Start-ups -- Salzgitter im Fokus

Eurokurs bröckelt etwas ab. Rekordhoch der Arbeitslosigkeit in Brasilien. Ölpreise legen etwas zu. Fast jeder dritte Deutsche wäre für einen EU-Austritt. Deutsche Bank-Chef: "Wir schreiben in diesem Jahr möglicherweise keinen Gewinn". Zalando will Gewinne auch in kommenden Jahren nicht ausschütten.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Finanzprodukte, die speziell für sportliche Großereignisse (z.B. Fußball EM) aufgelegt wurden, für Sie interessant?