24.12.2012 07:57
Bewerten
 (0)

Sachverständigenrat empfiehlt für 2013 Tarifplus von rund 2 Prozent

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Chef der Wirtschaftsweisen, Wolfgang Franz, sieht für die Tarifrunden 2013 einen Spielraum von rund 2 Prozent. "Der Sachverständigenrat geht für das nächste Jahr von einem Produktivit ätsfortschritt in Höhe von 0,6 Prozent aus und erwartet eine Preissteigerungsrate des Bruttoinlandsprodukts von 1.5 Prozent. Der gesamtwirtschaftliche Verteilungsspielraum beträgt also rund 2 Prozent", sagte Franz der "Rheinischen Post" (Montag). Diesen sollten die Tarifvertragsparteien in Deutschland aber nicht ganz ausschöpfen, um einen Beitrag für die Schaffung neuer Arbeitsplätze zu leisten. Denn zur Vollbeschäftigung sei es noch ein gutes Stück des Weges./ll/DP/jsl

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen